1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

.ts Datei nicht am PC abspielbar

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Chiba, 20. August 2007.

  1. Chiba

    Chiba Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    Hallo,

    Ich habe einen USF-821 Receiver und bisher konnte ich immer alle aufgenommenen Filme auch am PC oder anderen DVD Spielern abspielen.

    Vor Kurzem habe ich aber einen Film von ATV+ aufgenommen. Als ich den auf den PC spielen wollte ging das nicht, weil er noch verschlüsselt war. Soweit noch alles logisch. Habe ihn dann gemäß Anleitung vom Receiver entschlüsseln lassen und konnte ihn dann auf den PC spielen. Jetzt behauptet der aber plötzlich, dass es sich bei der Datei um ein unbekanntes Format handelt und auch am DVD Player kann ich den Film nicht abspielen.

    Da es vorher bei unverschlüsselten Filmen nie Probleme gab, denke ich dass es wohl mit der Verschlüsselung zusammenhängt. Nur wo hängts da? Der Film wurde doch vom Receiver entschlüsselt, schreibt er da die Datei irgendwie anders?
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.771
    Ort:
    Mechiko
    AW: .ts Datei nicht am PC abspielbar

    VLC spielt eigentlich alles ab.
    Teste den mal.
     
  3. Chiba

    Chiba Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    21
    AW: .ts Datei nicht am PC abspielbar

    Das funktioniert tatsächlich. Die Frage ist jetzt nur: warum? Leider ist das der erste ursprünglich verschlüsselte Film, den ich vom Receiver geholt habe, deswegen habe ich keine Vergleichsmöglichkeit, aber warum haben alle unverschlüsselten Filme bisher keine Probleme bereitet?

    Mit VLC kann ich den Film jetzt zwar am PC sehen, aber immer noch nicht an einem DVD Player. :(
     
  4. straycat

    straycat Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    34
    AW: .ts Datei nicht am PC abspielbar

    Also wenn dein DVD-Player tatsächlich .ts-Dateien "einfach so" abspielen kann, dann ist das eine absolute Besonderheit deines Gerätes. Im Normalfall ist es immer notwendig, das ganze vorher in eine normale Video-DVD umzuwandeln.
     
  5. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: .ts Datei nicht am PC abspielbar

    Schneid mal vorn und hinten ein kleines Stückchen Film weg. Dann müßte es funktionieren.
     
  6. Chiba

    Chiba Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    21
    AW: .ts Datei nicht am PC abspielbar

    Aber ts Dateien sind doch einfach nur MPEG-2 Dateien, oder?
    Wenn ich das als Video DVD brennen will, reicht es in Nero "Video DVD" auszuwählen und dann zu brennen? Oder muss ich zuerst den ganzen Film in ein anderes Format umwandeln?

    Das mit dem Abschneiden ist zwar eine nette Idee, aber ich suche eben eine einfache und endgültige Lösung für die Zukunft. Jedes mal einen aufgenommenen Film erst stundenlang zu bearbeiten nur um ihn auf einem DVD Player anzusehen ist irgendwie nicht sinnvoll.
     
  7. ruepel

    ruepel Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    311
    Ort:
    irgendwo an der Ostsee
    Technisches Equipment:
    TV: Grundig MW 82-150/8 Dolby
    Sat: UFS 821 Si
    A/V: Kenwood KRF-X9070D /Quadral 5.1 Boxen
    DVD: Grundig GDV-130
    Video: Grundig GDV-540
    AW: .ts Datei nicht am PC abspielbar

    Abschneiden geht ja auf dem Receiver ganz gut.

    Ich nutze DVR-Studio pro von http://www.haenlein-software.com um DVD's zu erstellen. Damit kannst du in einem Rutsch die Schnittmarken festlegen und anschließend eine DVD brennen.

    Und natürlich viel mehr...


     
  8. Chiba

    Chiba Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    21
    AW: .ts Datei nicht am PC abspielbar

    Angenommen das funktioniert mit dem Abschneiden. Was habe ich dann gemacht, dass es plötzlich abspielbar ist? Hängt da hinten was dran, was die Player verwirrt?

    Bin noch nicht dazu gekommen es zu probieren, werde das aber so bald wie möglich nachholen.
     
  9. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: .ts Datei nicht am PC abspielbar

    , das war ja wohl nix. Geht in Sekunden (auf dem Gerät). War bisher allerdings nur bei denen nötig die mit einer Software entschlüsselt haben oder, seltener, nachträglich entschlüsselt haben. Vor kommt es wohl auch, wenn Du mitten im Film was geschnitten hast (Werbung oder so, im Kathrein rausgeschnitten). Probiers einfach aus, geht schneller als warum und wieso zu fragen. Ich weis nicht warum, bei einigen ist es halt so.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2007

Diese Seite empfehlen