1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TS DAB Radio für 25€ und Stick für 6,27€

Dieses Thema im Forum "Coole Seiten" wurde erstellt von brixmaster, 28. Mai 2014.

  1. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.554
    Zustimmungen:
    3.442
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: TS DAB Radio für 25€ und Stick für 6,27€


    Schade, für NRW muss man wohl ein eigenes entwickeln. :winken:
     
  3. SAMS

    SAMS Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.109
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus - Octagon SF4008 4K

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: TS DAB Radio für 25€ und Stick für 6,27€

    Ja wie?
    Werden Kanal 5C und 11D nicht unterstützt? ;)
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: TS DAB Radio für 25€ und Stick für 6,27€

    Klar werden alle für DAB(+) genutzten Kanäle unterstützt. Was nutzlos ist, ist die blaue Star*Sat-Taste. Die funzt halt nur da, wo es Star*Sat gibt.
    Gruß
    Reinhold
     
  5. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    775
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: TS DAB Radio für 25€ und Stick für 6,27€

    Hab mal so ein Ding bestellt. Nützt mir zwar noch nichts aber damit kann ich dann schnell mal testen, ob hier im tiefsten Hessen endlich mal DAB+ ausgestrahlt wird. Mit Webung wird man ja ständig bombardiert aber dann ist Funkstille....
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.150
    Zustimmungen:
    5.882
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: TS DAB Radio für 25€ und Stick für 6,27€

    Ich wüsste gar nicht was ich mit einem "Radiowecker" sollte.

    Selbst ein Sternrecorder mit UKW-Empfang und Holzgehäuse hat ein besseres Klangbild. Der reicht für die Küche allemal. ;)

    Ich finde es seltsam das gerade in diesem niederem Segment DAB+ promotet wird.
    Da ist der Klang auch nicht besser als mit herkömmlichem Empfangsarten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2014
  7. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    775
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: TS DAB Radio für 25€ und Stick für 6,27€

    Doch. Nämlich dann, wenn der UKW-Empfang nicht stabil ist und man in der Küche immer nach einer Position sucht, in der die Nachrichten verständlich sind. Wenn dann der DAB+ Empfang zumindest stark genug ist, daß die Fehlerkorrektur ordentlich arbeitet, dann ist der Klang besser. Für mehr würde ich so eine Billigkiste nicht nutzen, bestimmt nicht zum richtigen Musikhören.
    Aber da in meiner Gegend anscheinend nur Empfang mit Dachantenne möglich wäre, will ich mit dem Teil eigentlich bloß ab und zu probieren, ob die Abdeckung besser geworden ist. Mein AV-Receiver könnte zwar theoretisch auch DAB+ und das dann mit dem "richtigen" Klang. Leider hab ich da nur sporadisch mit Langdrahtantenne mal Empfang bekommen...
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TS DAB Radio für 25€ und Stick für 6,27€

    Wenn UKW empfang schon nicht stabil ist ist es bei DAB aber noch schlechter da die Senderreichweite dort viel geringer ist.
     
  9. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    3.452
    Zustimmungen:
    191
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: TS DAB Radio für 25€ und Stick für 6,27€

    Ersten ist das mit dem viel geringer mal richtiger Blödsinn und zweitens werden für DAB auch andere Standorte benutzt als für UKW... So stehen die DAB+ Sender in der Stadt und UKW kommt von außen irgendwo. So ist es beispielsweise in Leipzig,wo 10 kW DAB aus der Stadt kommen und die großen UKW Sender aus Wiederau. Oder in München wo die großen UKW Sender aus Ismaning senden und DAB+ mit 10 kw vom Olympiaturm kommt und aus Ismaning.Das nur mal als Beispiel. Alles eine Frage der Standorte und eine Pauschalisierung ist Blödsinn.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.201
    Zustimmungen:
    3.622
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: TS DAB Radio für 25€ und Stick für 6,27€

    Falsch UKW kommt auch aus der Stadt vom Fernsehturm genauso wie DAB, nur ist dessen Reichweite wesentlich geringer
     

Diese Seite empfehlen