1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

.ts Aufnahme in .mkv umwandeln

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von MarcinW, 28. Mai 2013.

  1. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hallo lieber Forumsteilnehmer,

    ja, ich weiß das Thema gab es sicherlich öfter, ich habe nur den Überblick
    verloren.

    Ich habe vor kurzem von arte HD France auf Hotbird einen meiner absoluten
    Lieblingsfilme "Mississippi Burning" in sehr guter Qualität ( 1080i ) mit
    englischen Ton aufgenommen. Den Film gibt es ja in HD gar nicht zu kaufen !

    Ich würde gerne folgendes machen:

    - die Aufnahme schneiden, da am Ende ein Teil der darauffolgenden
    Sendung zu sehen ist

    - die Aufnahme von den Nulldaten befreien um unnötige Daten loszuwerden

    - ins .mkv Format ohne Qualitätsverlust umwanden. Meine Freund sagte
    was, dass es da Probleme gäbe wegen dem interlaced Video.

    Kann mir bitte jemand gute Tipps geben ? Vielen Dank.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.131
    Zustimmungen:
    1.360
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  3. offenbach

    offenbach Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    267
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: .ts Aufnahme in .mkv umwandeln

    Ohne Neukodierung macht das der Cypheros TS Doctor, Testversion im Internet als Download erhältlich.
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.337
    Zustimmungen:
    279
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: .ts Aufnahme in .mkv umwandeln

    @MarcinW
    Zum Schneiden und entfernen der Füllbits ist, wie offenbach schon schrieb, TS Doctor ein sehr gute Wahl -> Cypheros TS-Doctor

    Von Haus aus kann TS Doctor nicht im MKV-Format speichern. Dazu benötigst du dann noch das kostenlose mkvoolnix ( -> mkvtoolnix -- Matroska tools for Linux/Unix and Windows ), das du in TS Doctor einbinden kannst.

    MKV ist übrigens kein Videoformat, sondern, ähnlich dem TS-Format, ein Containerformat. MKV kann die unterschiedlichsten Video- und Audio-Codecs enthalten. Ob interlaced oder progressive spielt auch keine Rolle.

    Wenn es Abspielprobleme geben sollte, leistet mkclean ( -> Matroska - Browse /mkclean at SourceForge.net ) gute Dienste. Dazu einfach die MKV-Datei auf die mkclean.exe ziehen ...
     
  5. offenbach

    offenbach Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    267
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: .ts Aufnahme in .mkv umwandeln

    Mit den neueren Versionen ist das doch möglich: Werkzeuge/Experten-Werkzeuge/TS Remuxer/Remux MKV
     
  6. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: .ts Aufnahme in .mkv umwandeln

    Super ! Vielen Dank für die Antworten.

    Ich habe gestern den TS Doctor probiert. Er fand leider viele Fehler
    in meiner .ts Datei, aber das ist wohl ein anderes Problem. Das hat jetzt
    nichts mit der ursprüngliche Fragestellung zu tun. Ich weiß auch schon
    woran das lag.

    Wie ist das mit den Füllbytes bei TS Doctor ? Werden die automatisch
    entfernt im .ts Doctor ? Also man öffnet die .ts Datei im ts Doctor, dann
    analysiert er sie nach Streams. Danach entferne ich die nicht gewünschten
    Streams, setze die Schnittpunkte und speichere einfach, ja ?

    Dann werden auch die Füllbytes gelöscht ?

    Bei mir stand auf der linken Seite nach der Analyse der .ts Datei
    was von "clean". D.h. es waren gar keine Füllbytes dabei ?

    DANKE NOCHMALS !
     
  7. offenbach

    offenbach Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    267
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: .ts Aufnahme in .mkv umwandeln

    Nachschauen unter: Einstellungen/Optionen/Korrekturverhalten, ggfs. Häkchen setzen bei Entferne Filler Data.
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.337
    Zustimmungen:
    279
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: .ts Aufnahme in .mkv umwandeln

    ... ja, wenn mkvtoolnix in TS Doctor eingebunden wurde: Einstellungen/Optionen/Unterstützte Tools/MKVToolNix. Dort gibt es auch die Möglichkeit MKVToolNix herunterzuladen und zu installieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2013
  9. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: .ts Aufnahme in .mkv umwandeln

    Schade, dass die Software 29 Euro kostet. Das ist viel Geld.

    Aber danke für die Info !

    TS Doctor scheint gut zu sein.

    Mir reicht auch .ts als Format vollkommen aus. Muss jetzt nicht in .mkv
    umwandeln. Ich will nur Platz sparen. Wenn ich Fülldaten auch im .ts
    Container entfernen kann, ist ja alles in Ordnung. Das ist ja der Fall, nicht wahr ? oder muss ich das in .mkv umwandeln ?

    Der Container ist mir egal.
     
  10. offenbach

    offenbach Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    267
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: .ts Aufnahme in .mkv umwandeln

    Ja!
     

Diese Seite empfehlen