1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Trotz Nowitzki-Triumph: Kein NBA-Basketball im deutschen TV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Dezember 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.672
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Auch nach dem Titelgewinn mit den Dallas Mavericks sind die NBA-Spiele des amtierenden "Sportlers des Jahres", Dirk Nowitzki, in Deutschland nur im Internet zu sehen. Weder im frei empfangbaren Fernsehen noch im Pay-TV hat sich ein Anbieter die notwendigen Übertragungsrechte gesichert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Yappa

    Yappa Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7080HD SSSC
    Antenne: Kathrein CAS 75 - Multischalter: Kathrein EXR 2908
    LNB: Kathrein UAS 585 (Astra 19,2) & UAS 584 (Hotbird 13,0)
    Kabelanschluss: KDG
    AW: Trotz Nowitzki-Triumph: Kein NBA-Basketball im deutschen TV

    "Hey, Nowitzki ist Sportler des Jahres und läuft jeden Tag in der Werbung. Gibt doch sicher Spiele im Free TV, oder?"
    "Nein, aber dafür gibt's ja das Pay T...ach nee, sorry, in Deutschland nirgends."

    Armselig.
     
  3. vegetto242

    vegetto242 Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Trotz Nowitzki-Triumph: Kein NBA-Basketball im deutschen TV

    Es ist ein Armutszeugnis, vorallem für die Pay TV Sender.

    Soweit ich weiß, heißt die Sendung nicht mehr NBA Fastbreak, sondern NBA Tonight.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.604
    Zustimmungen:
    3.792
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Trotz Nowitzki-Triumph: Kein NBA-Basketball im deutschen TV

    Warum sollten die das hier in Deutschland zeigen? ist ja keine deutsche Manschaft nur weil da ein deutscher mitspielt.
     
  5. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.451
    Zustimmungen:
    1.183
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Trotz Nowitzki-Triumph: Kein NBA-Basketball im deutschen TV

    Ich finde diese Argumentation "Nur weil ein Deutscher dabei ist, ist die Sportart interessant" sowieso total aberwitzig und lächerlich. Aber scheinbar zieht es hierzulande.
     
  6. 1177

    1177 Senior Member

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Trotz Nowitzki-Triumph: Kein NBA-Basketball im deutschen TV

    Das ist aber überall auf der Welt das gleiche, warum auch immer:confused:
     
  7. Porky1

    Porky1 Senior Member

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Trotz Nowitzki-Triumph: Kein NBA-Basketball im deutschen TV

    Aber immerhin zeigt das Deutsche TV Live Dart WM zur Zeit,Pokern oder Wrestling.Das sind natürlich Top Sportarten als bei Basketball.
     
  8. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Trotz Nowitzki-Triumph: Kein NBA-Basketball im deutschen TV

    weil die Übertragungsrechte von Dart und Poker mit Sicherheit nur einen Bruchteil von den NBA Rechten ausmacht
     
  9. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.155
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Trotz Nowitzki-Triumph: Kein NBA-Basketball im deutschen TV

    Identifikation. Der Gelegenheitszuschauer kann sich mit "seinem Team", bzw. "seinem Spieler" aus dem eigenen Land besser identifizieren und fiebert mit.

    Wenn alle Teilnehmer einem egal sind, dann fehlt das mitfiebern und wenn das fehlt, dann ist es für die Mehrheit nicht interessant und daher nicht wert zu schauen. Dann ist's ja quasi egal wer gewinnt.
     
  10. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.451
    Zustimmungen:
    1.183
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Trotz Nowitzki-Triumph: Kein NBA-Basketball im deutschen TV

    ...und weil sie zu einer werberelevanten Uhrzeit laufen können.
     

Diese Seite empfehlen