1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Trojaner lässt sich nicht löschen

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Satikus, 16. August 2004.

  1. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.622
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    Anzeige
    Hallo Leutz,
    ich habe ein rrrrrrrrrriiiiiiiieeeeeeeeeeeeessssssssssssssseeeeeeeennnnnnn
    Problem.
    Ich habe mir im Internet einen Trojaner eingefangen. Antivir hat es auch schön gemeldet. Ich habe Ihn darauf hin sofort gelöscht. So weit so gut.
    Nachdem ich dann offline war, habe ich die komplette Platte absuchen lassen.
    Und siehe da er findet immer noch einen Trojaner. Ich kann diesen aber nicht löschen. Da steht dann immer : Ältere Archive können nicht gelöscht werden.
    Auch Spyboot und Adaware können nicht helfen. In der Registry kann ich es auch nicht finden.
    Was soll ich tuen????:confused: :confused: :eek: :eek: :winken:

    EDIT: Ach ja der Trojaner sitzt unter Dokumente und Einstellungen
    Peinlich ist auch das ich mich unter Smileycentral infiziert habe!!:( :mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2004
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Trojaner lässt sich nicht löschen

    Wenn Du weist wo er drinn steckt lösche ihn per Hand.
    Du musst dazu den Rechner per Startdiskette oder StartCD in den DOS Modus hochfahren und dann von dort aus löschen.
    Wenn Du eine Knoppix CD hast geht das von dieser auch aus.
    Gruß Gorcon
     
  3. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.622
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: Trojaner lässt sich nicht löschen

    @ Gorcon

    Vielen Dank. Ich habe den Trojaner gelöscht. :winken:
     

Diese Seite empfehlen