1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Triax 110cm und 36° ost in Berlin

Dieses Thema im Forum "DXer Fragen/Exotische Satelliten" wurde erstellt von kurt123, 10. Juni 2015.

  1. kurt123

    kurt123 Senior Member

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    wollte folgendes machen mit der Triax 110cm: Wohne in Berlin und wollte folgende Sats empfangen: 33° ost , 36° ost wegs Russischer Programme, 39° Ost, 42° ost und 45° ost, wollte auf 36° ost ausrichten. hat jemand Erfahrung?
     
  2. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Triax 110cm und 36° ost in Berlin

    Für den Empfang der russischen Sender auf 36° Ost ist ein zirkulares LNB erforderlich: zirkulares LNB

    Ob die 110cm für 36° Ost in Berlin ausreichen, kann ich nicht beurteilen.
     
  3. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Triax 110cm und 36° ost in Berlin


    Laut Footprint "Russia Beam" wohl ja:



    [​IMG]


    Lynsat empfiehlt bei 50dBW eine Reflektrogröße von 50cm




    Vom SubSahara-Beam kommt nix mehr hier an.


    Ich frage mich, ob die Kombination 4°W-5°O-13°O nicht für russischsprachige FTA-Programme geeigneter wäre...normale nicht-zirkulare Hardware, weniger Aufwand und 19,2°O nimmt man bei Bedarf auch noch mit.





    Zurück zur ursprünglichen Frage:


    39°O - gar kein Problem
    42°O - East-Beam bei der Größe und nicht im Zentrum - wahrscheinlich nicht möglich, die Euro-Varianten ohne Probleme

    33°O - was soll da drauf sein?

    Wolfgang
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2015
  4. Eegel

    Eegel Talk-König

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    5.906
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Triax 110cm und 36° ost in Berlin

    Der hat wirklich glück das der die russische Sender alle rein bekommt!in köln woch wohne geht gar nichts.

    Und bei 45 ost was soll da sein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2015
  5. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Triax 110cm und 36° ost in Berlin

    Wenn man sich den Footprint auf flysat ansieht, ist Berlin im Bereich von 42dbW, was einem Spiegeldurchmesser von 120-150cm entspricht:
    FlySat Eutelsat 36A/36B @ 36° East Beams
    Deshalb kann die Frage m.E. nur von jemandem beantwortet werden, der 36° Ost im entsprechenden Gebiet empfängt...
     
  6. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    95
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Triax 110cm und 36° ost in Berlin

    110cm sind für 36°E knapp, Eher 150cm + circuläres LNB

    Dann sollte der Empfang klappen.
     
  7. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Triax 110cm und 36° ost in Berlin

    Eutelsat 36A ist übrigens schon seit einiger Zeit am Ende seiner Lebensdauer angelangt. Noch in diesem Jahr soll 36C gelauncht und auf 36° Ost positioniert werden:
    EUTELSAT 36C

    Downlink coverages
     
  8. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    95
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Triax 110cm und 36° ost in Berlin

    Über diesen Beam lässt sich aktuell nur spekulieren...
     
  9. Eegel

    Eegel Talk-König

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    5.906
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Triax 110cm und 36° ost in Berlin

    Sieht es dann auch was besser aus für kÖLN?
     
  10. Eegel

    Eegel Talk-König

    Registriert seit:
    25. November 2013
    Beiträge:
    5.906
    Zustimmungen:
    270
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Triax 110cm und 36° ost in Berlin

    Für Köln brauchst dann eine 220 cm Schüssel was.
     

Diese Seite empfehlen