1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Transponderausfall bei HB-13*E, NOVA-Paket

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von NOVA, 12. Oktober 2004.

  1. NOVA

    NOVA Junior Member

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    123
    Ort:
    M
    Anzeige
    Hallo :)

    Heute um 22:30 gabes einen Totalausfall beim NOVA Hellas Paket.

    u,a waren der Transponder 11.823H 27500 3/4 auf Hotbird betroffen.

    War der Uplink schuld??? Die Anderen Griechischen Sender vom OTE-Transponder hatten keine Probleme... Komisch... :eek:

    Das Bild ist wieder Da! Aber ein 10-Minütiger Ausfall ist doch wohl selten... und das bei Hotbird!

    War es bei euch auch so??? :winken:
     
  2. deepbluesky

    deepbluesky Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.984
    Ort:
    Stuttgart (48.79N/9.19E)
    AW: Transponderausfall bei HB-13*E, NOVA-Paket

    Hier die Erklärung auf griechisch:
    http://groups.yahoo.com/group/hellasweather/message/25971

    Eine durchziehende Kaltfront mit Starkregen hat wohl den Uplink einbrechen lassen.
    Man beachte auch das Niederschlagsdiagramm hier: http://www.meteo.ntua.gr/e/charts/

    Die Frage ist wo der Uplink gemacht wird. In Agios Stefanos oder in Nemea ? Da aber der Starkregen fast das ganze Festland erfaßt hat spielt es keine große Rolle. Nur so nebenbei: Im Norden fällt schon Schneeregen (Florina+Nevrokopi) :D
     

Diese Seite empfehlen