1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Transponder Wahl

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Astroboy, 18. Juni 2005.

  1. Astroboy

    Astroboy Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Habe mir erstmals eine digitale Sat-Anlage zugelegt.

    Als Receiver verwende ich einen Zehnder DX 4000 D-CI. Bei der manuellen Suche eines Senders wird neben der Eingabe der Frequenz unter anderem auch die Eingabe eines Transponders verlangt.

    Jetzt zu meiner Frage: Wie erfolgt die Verteilung bzw. Vergabe der Transponder ? Welchen Transponder kann ich bei der Speicherung eines Senders vergeben und muß ich eine gewisse Reihenfolge beachten ? Was gibt es dabei noch zu beachten ?

    Die Bedienungsanleitung läßt mich hiebei leider im Stich. Vielleicht kann mir jemand eine kurze verständliche Einschulung geben.

    :eek:
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Transponder Wahl

    Hi Astroboy,

    Das steht in der Anleitung auch drin:

    Soll im Klartext heißen...
    Wenn schon Transponder vorprogrammiert sind... Beispielweise 40 Stück, dann könntest du durch Durchschaltung von Transponder 1-40 den gewünschten Transponder raus suchen. Die Werte für Frequenz usw ergeben sich dann schon automatisch. Und dann nur noch absuchen lassen.
    Wenn du allerdings einen ganz neuen Transponder eingeben willst, änderst du einfach die Werte für Frequenz, Symbolrate usw und sucht dann.
    Dann wird der neue Transponder automatisch unter Nr. 41 abgelegt.
    Der nächste unter 42 usw.

    Nach Möglichkeit empfielt es sich aber zuerst zu schauen, ob der Transponder schon vorhanden ist. Wenn man bei einer manuellen Suche im Laufe der Zeit öfters den selben Transponder jeweils neu anlegt, entsprechend unter einer neuen Nummer, dann hat man den irgendwann doppelt und dreifach drin.
    Wenn man dann mal eine globale Satellitensuche unter Einbeziehung aller gespeicherten Transponder macht, dann findet er die Kanäle auch doppelt und dreifach. Das sieht dann nicht so schön aus.

    Gruß Indymal
     
  3. Astroboy

    Astroboy Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Transponder Wahl

    Mal sehen ob ich das kapiert habe.

    Ich sollte zuerst mal suchen, ob der von mir gewünschte Sender bereits einen Transponder zugeordnet bekommen hat. Wenn nicht muß ich den letzten vergebenen Transponder suchen und dann den nächsten Transponder für mein Programm wählen.

    Hoffentliche krieg ich das in der Praxis hin.

    Besten Dank für die Info.
     

Diese Seite empfehlen