1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Transponder sowie Radio-Sender fehlen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Martin_Mallorca, 12. November 2012.

  1. Martin_Mallorca

    Martin_Mallorca Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Da ich nur positive Dinge im Forum gelesen habe hab ich mich angemeldet in der Hoffnung Ihr Profis könnt mir helfen... Folgende Situation:

    Ich wohne auf Mallorca in einer Appartment-Anlage. Oben auf dem Berg befinden sich ca. 6 Riesengroße Sat-Schüsseln die die Anlage versorgt.

    Bisher hatte ich einen älteren Plasma-TV mit einem HUMAX HD Reciever.
    Auf diesem habe ich alle HD Sender empfangen sowie sämtliche Deutsche Radiosender (RBB, Fritz, Sunshine Live, BR etc).

    Vor 3 Wochen habe ich mir einen neuen Tv gekauft: LG 42LM66s

    Dieser findet zwar alle HD Sender und auch noch einige andere.

    Welche Sender komplett verschwunden sind: RTL Nitro, RTL (nicht HD!), S-RTL, N-TV, N24, iMusic sowie alle deutschen Radiosender.
    Regionale Spanische Radiosender bekomme ich aber über Satellit (zumindest ein paar)

    Die dazugehörigen Transponder habe ich bereits gesucht, obwohl nicht alle Transponder im Gerät mit drin waren. Ich hab mal einige Transponder durchsucht, und weiss nicht ob etwas mit der Sat-Anlage evtl. nicht hinhaut? Hier mal meine Auswertung, vieleicht könnt ihr daraus mehr ersehen:

    Suchlaufeinstellungen mit:

    Astra 1LHMKR 19.2E
    LNB Frequ. 9750/10750
    Transponder 10729,V,22000
    LNB-Strom:aus
    DiSEqC: aus

    Vertikal:
    10788,V,21999 46% Stärke, 100% Qualität
    11318,V,21999 33% Stärke, 100% Qualität
    11538,v,21999 26% Stärke, 50% Qualität
    11888,v,21999 sekundenweise Signal
    11947,v,21999 44% Stärke, 0% Qualität

    Horizontal:
    10773,H,47% Stärke, 84% Qualität

    11464,H,30% Stärke, 0-4% Qualität
    11671,H,25% Stärke, 0% Qualität, sekundenweise Signal

    Vertikal:
    10729,V,22000 46% Stärke, 94% Qualität
    10936,V,22000 43% Stärke, 96% Qualität
    11127,V,22000 35% Stärke, 64% Qualität
    11785,V,22000 31% Stärke, 31% Qualität, sekundenweise Signal
    12551,V,22000 sekundenweise Signal
    12603,V,22000 0%


    Garkein Signal:
    Vertikal:
    11719,V,27500
    11817,V,27500
    12129,V,27500
    12285,V,27500
    12480,V,27500

    Horizontal:
    12343,H,27500
    12460,H,27500



    So hab grade nochmal meinen Alten Reciever von Humax angeschlossen, und dieser findet noch alles. Somit denke ich das es also am LG TV liegt???

    Vielen Dank für Rückmeldungen...
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  3. Martin_Mallorca

    Martin_Mallorca Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Transponder sowie Radio-Sender fehlen

    Sprich das Signal von der Sat-Anlage ist zu stark und muss gedämpft werden? Wenn ja, hab ich das verstanden. Ist das aber auch der grund warum einige Transponder garkein signal haben? selbst wenn ich fehlende Transponder nachtrage, finden diese kein Signal. Kann es sein das ich beim Suchlauf noch irgendwas bei DiSeq einstellen muss da ja mehrere Schüsseln auf dem Berg stehen? Oder bei irgendetwas bei Ton Burst ? (hab bei beidem keine Ahnung, auss das bei DiSequ umstellen immer verschiedene Anttenbilder zu sehen sind).

    Vielen Dank schon mal...
     
  4. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Transponder sowie Radio-Sender fehlen

    Ich kenne zwar deine Analage nicht, aber die LNB-Frequenz liegt bei Universal-LNBs, normal bei 9750/10600 und wenn du zwischen H und V umschalten willst sollte LNB-Strom an sein, oder es läuft über Diseqc, aber wenn beides aus ist kommt maximal Vertikal, wenn ein Multswitch dran hängt.
     
  5. Martin_Mallorca

    Martin_Mallorca Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Transponder sowie Radio-Sender fehlen

    ähm sprich also mal mit folgenden Eistellungen probieren????:

    Astra 1LHMKR 19.2E
    LNB Frequ. 9750/10600
    Transponder 10729,V,22000
    LNB-Strom:an
    DiSEqC: aus ??? oder auf etwas umschalten? weiss nicht ob da an der anlage nen Multiswitch ist :-(
     
  6. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Transponder sowie Radio-Sender fehlen

    Kommt drauf an wie die Anlage aufgebaut ist. Wenn es ein ganz normales LNB und ein einfacher nachgeschalteter Multiswitch ist dann reicht es die LNB-Spannung einzuschalten.
    Diseqc braucht man eigentlich erst wenn man mehrere Satellitenpositionen empfangen will.
    Ein Multiswitch oder was vergleichbares muß dran sein sonst kannst du mit abgeschalteter LNB-Spannung nichts empfangen.
     
  7. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Transponder sowie Radio-Sender fehlen

    Wie sind denn die Einstellungen am Humax für Astra?
    Dann weist Du auch, was dur am LG einstellen mußt.
     
  8. Martin_Mallorca

    Martin_Mallorca Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Transponder sowie Radio-Sender fehlen

    also hab ihn wie oben beschrieben nochmals durchlaufen lassen, mir ist folgendes aufgefallen:

    im Vertikalen hat er ca. 190 TV Sender gefunden und 5 Radiosender, dazu
    im horizontalen ca. 340 TV Sender und 14 Radiosender. Sprich noch mehr TV Sender als beim vorherigen Suchvorgang (sind jetzt 57 sender mehr, aber nur Schwarzbild und ab und zu vermurkste knacken zu hören), aber weniger Radiosender, sind nur noch 19 statt vorher 58...

    bei 12749,H, ist er am längsten geblieben, ca.48% der Ganze Suche hat er dort verbracht.
     
  9. Martin_Mallorca

    Martin_Mallorca Neuling

    Registriert seit:
    12. November 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Transponder sowie Radio-Sender fehlen

    Also die Humax einstellungen sind wie folgt:

    Festantenne
    Nur LNB
    Satellit: Astra 1 Universal
    Transponder: alle
    LNB Frequenz: Universal

    aus diesen Einstellungen werde ich glaube ich wohl nicht schlauer.... :-(
     
  10. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Transponder sowie Radio-Sender fehlen

    Sollte bei einen Universal-LNB stimmen.
    Das verstehe ich in dem Zusammenhang nicht, ist die Einstellung oben für alle Transponder oder nur für den einen?
    Diseqc kannst du eventuell an machen, es gibt Receiver die geben keine 22kHz raus wenn das aus ist, ist bei deinen vielleicht aus so, das Universal-LNB braucht die 22kHz um auf das High-Band zu schalten.
     

Diese Seite empfehlen