1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

transponder-empfangsverbesserung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von LHB, 5. April 2005.

  1. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    bei mir sind zeitweise transponder gestört. ich hab nen neuen LNB gekauft. sollte ich auch noch neue kabel kaufen ? kann eine fensterbrücke stören ? obwohl, das problem auch schon auftrat, als wir nen loch im fensterrahmen für das kabel hatten.

    was könnte man noch machen, damit das nicht mehr auftritt ? neigung der schüssel vielleicht ? aber die meisten sender kommen ja so wie jetzt gut rein. es sind nur einige transponder, die ab und zu weg sind. da sinkt die signalstärke und/oder die signalqualität plötzlich auf null ab. betroffen sind der RTL-transponder, der wo MTV 2 POP drauf ist und anscheinend auch einige premiere-kanäle. :( analog verschwinden dann zur selben zeit KABEL 1 und VIVA PLUS. ich glaub ich muss in die laube gehn. bei der schüssel dort hatten wir NIE empfangs-probleme.

    ein schnurloses telefon hab ich übrigens nicht. und obs wer im haus hat, weiß ich nicht. könnte auch der flughafen schuld sein ? allerdings liegt da noch ein dorf dazwischen, auch wenn ich den tower von hier aus sehn kann, wenn die bäume kahl sind. außerdem kommt es mir so vor, als wenn die ausfälle am tage eher vorkommen, als wie abends/nachts.
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: transponder-empfangsverbesserung

    Die Antenne überprüfen sollte bei Empfangsproblemen mit das erste sein. Empfang einfach nur gut reicht eben nicht, die Schüssel muß schon möglichst optimal ausgerichtet sein. Siehst ja was dann passiert wenn dem nicht so ist und es weiter Einflüsse gibt die den Empfang verschlechtern, dann fällt das Signal mal eben aus. Dazu hochwertige Kabel, einwandfreie Montage ohne irgendwelche überflüssigen Verbindungen auch unnötige Umwege der Kabel vermeiden, erst recht scharfe Knicke, die sind tödlich für jedes Kabel. Störungen sind dann nahezu ausgeschlossen.
    Das die Ausfälle eher tagsüber auftretet kann auch ein Temperaturproblem des LNB sein, wenns wärmer wird, was tagsüber meist vorkommt, funktioniert der nicht mehr richtig, dann hilft nur austauschen. Kannst den LNB ja mal in Alu-Folie einwickeln so das die Sonnenstrahlung reflektiert und nicht von LNB absorbiert wird. Wenn's dann mit dem Empfang klappt kann das die Ursache gewesen sein.
     
  3. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: transponder-empfangsverbesserung

    das kann nicht nur so sein, das ist garantiert so, das Problem hat aber noch andere Gründe, (LNB/DECT/Kabel etc.) am besten schreibst Du uns mal, was Du so für eine Antenne hast... (wie groß und wofür), dann kann man am ehesten Rückschlüsse ziehen, woher das kommen könnte... sieht aber schwer nach Kontaktproblemen aus...
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: transponder-empfangsverbesserung

    80cm...astra...hängt am rand des flachdaches...so halb drauf ungefähr. geht bei uns nicht anders. wir mussten sie an einer metallstange anbringen, da wir die schüssel zwar aufstellen, aber nicht am haus befestigen.
     

Diese Seite empfehlen