1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tour de France 2012

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von nazuile, 12. Juni 2012.

  1. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.252
    Zustimmungen:
    1.037
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Die Tour de France 2012 ist die 99. Austragung des wichtigsten Etappen-Radrennens der Welt. Sie beginnt am 30. Juni 2012 – wie schon 2004 – in Lüttich und wird am 22. Juli 2012 traditionsgemäß auf der Avenue des Champs-Élysées in Paris enden. Die ersten drei Etappen werden komplett in Belgien gefahren, erst danach führt die Tour ins Heimatland. Anders als im Jahr zuvor wird die Rundfahrt wieder mit einem kurzen Zeitfahren, einem Prolog, beginnen.

    Nach 24 Jahren Abstinenz von der Tour de France wird Le Coq Sportif Nike als Wertungstrikotausrüster ablösen. Ebenso wird Le Coq Sportif andere Rennen der ASO ausrüsten (Paris-Nizza, Critérium du Dauphiné, Paris–Roubaix, etc).

    ARD und ZDF kündigten im Februar 2011 an, die Tour de France 2012 nicht mehr zu übertragen. Die Begründung dazu lautete, dass die langen Liveübertragungen nicht mehr die gewünschte Zuschauerakzeptanz fänden.

    Tour de France 2012


    Teams:
    AG2R La Mondiale (Frankreich)
    Astana (Kasachstan)
    BMC (USA)
    Euskaltel-Euskadi (Spanien)
    FDJ-Bigmat (Frankreich)
    Garmin-Barracuda (USA)
    Katusha (Russland)
    Lampre-ISD (Italien)
    Liquigas-Cannondale (Italien)
    Lotto-Belisol (Belgien)
    Movistar (Spanien)
    Omega Pharma-Quick Step (Belgien)
    Orica-Greenedge (Australien)
    Rabobank (Niederlande)
    RadioShack-Nissan (Luxemburg)
    Saxo Bank (Dänemark)
    Sky (Großbritannien)
    Vacansoleil (Niederlande)

    Für die 4 Wildcards wurden wie schon bei Paris-Nizza vom selben Veranstalter ausgewählt:
    Cofidis (Frankreich)
    Europcar (Frankreich)
    Saur-Sojasun (Frankreich)
    Argos-Shimano / 1t4i (Niederlande)
     
  2. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.252
    Zustimmungen:
    1.037
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Tour de France 2012

    Es gab heute auch schon die ersten Nominierungen:

    Das Team RadioShack-Nissan hat seinen 14 Mann umfassenden vorläufigen Kader für die Tour de France bekanntgegeben. Auf der Liste steht auch der Name Jens Voigt. Sollte der Berliner den Sprung unter die neun Starter schaffen, würde er mit dann 15 Tour-Teilnahmen deutscher Rekordhalter werden. Die Vorauswahl sorgte in den USA für hitzige Diskussionen.

    Mit Andreas Klöden, Linus Gerdemann und Jens Voigt schafften drei deutsche Fahrer den Sprung in den vorläufigen Kader. Sollte Voigt als einer von neun Frankreich-Startern ausgewählt werden, wäre er mit dann 15 Tour-Teilnahmen alleiniger deutscher Rekordhalter. Noch teilt er sich diesen Titel mit Erik Zabel.

    Als Kapitän soll Andy Schleck an den Start gehen, doch der Tour-Sieger von 2010 offenbarte zuletzt deutlichen Rückstand und fuhr bei der Dauphiné Liberé den Konkurrenten im Gebirge weit hinterher. Die Rolle als Leader könnte ihm ausgerechnet sein Bruder Fränk streitig machen, der bei der Tour de Suisse gute Form beweist. Aber auch Andreas Klöden oder Jakob Fuglsang könnten in die Bresche springen.

    Im Zeitfahren setzt RadioShack-Nissan auf Fabian Cancellara. Der Schweizer hat die Folgen seines Schlüsselbeinbruches überwunden, fuhr bei seinen bisherigen Starts aber noch keinen Sieg ein.

    Von den deutschen Fahrern muss aller Voraussicht nach Gerdemann noch um seinen Platz bangen. Der 29-Jährige gehört wie Markel Irizar, Gregory Rast, Maxime Monfort, Hayden Roulston und Tony Gallopin zu den Streichkandidaten.

    Voigt könnte Zabel überflügeln - Radsport - kicker online

    Mit Marcel Kittel, aber ohne John Degenkolb: Das Team Argos hat am Montag sein vorläufiges Aufgebot für die diesjährige Tour de France bekanntgegeben. Von den deutschen Fahrern sind Sprinthoffnung Marcel Kittel, Simon Geschke, Johannes Fröhlinger und Patrick Gretsch mit auf der Liste. Die Namen von Roger Kluge und John Degenkolb fehlen aber.

    Argos mit Kittel, ohne Degenkolb - Radsport - kicker online
     
  3. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    13.155
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Tour de France 2012

    Einerseits freue ich mich als langjähriger Fan auf die Tour, andererseits werde ich in diesem Jahr arbeitsbedingt kaum was verfolgen können. Bleiben mir nur die Eurosport-Highlights, sowie die Wochenenden. Werde auf alle Fälle aber wieder so viel wie möglich verfolgen, aber jede Etappe live wie früher ist leider nicht mehr möglich. :(

    Für Eurosport freut es mich, dass sie nun endlich alleine übertragen dürfen. Aber okay, wer hat in den letzten Jahren bitte ARD/ZDF geschaut? Jeder Tourfan wird vermutlich von vornerein schon Eurosport mit Migels/Schulz/Leinauer/Leclerq geschaut haben und das völlig zurecht.
     
  4. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.289
    Zustimmungen:
    7.918
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Tour de France 2012

    ARD/ZDF waren zu abschalten, bei jeder Gelegenheit wurde das Doping-Problem angeschnitten. Ist ja alles schön und gut, aber die Leute wollen doch nicht von Morgens bis Abends den Brei serviert bekommen, ich denke, jeder hat das mitbekommen.
     
  5. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.252
    Zustimmungen:
    1.037
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Tour de France 2012

    Auch das belgische Team OmegaPharma-Quickstep hat am Dienstag seinen vorläufigen Tour-Kader bennant. Aus deutscher Sicht sind Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin, Sprinter Gerald Ciolek und Bert Grabsch mit dabei. Als Fahrer für das Gesamtklassement dürfte vor allem Levi Leipheimer in Frage kommen.

    Martin für das Zeitfahren, Ciolek für die Sprints - Radsport - kicker online
     
  6. Kurt1967

    Kurt1967 Institution

    Registriert seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    17.620
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Tour de France 2012

    Auch SF 2 überträgt alle Etappen live...
     
  7. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Tour de France 2012

    Nederland 1 ist auch wiedre dabei.
     
  8. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Tour de France 2012

    Wundert mich das überhaupt diese fahrenden Apotheken noch jemand sehen will.:D:D

    Außerdem wie groß ist die Chance, das ein Deutscher Fahrer in der Gesamtwertung gut abschneidet?
     
  9. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.252
    Zustimmungen:
    1.037
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Tour de France 2012

    Überrschende Meldung!

    Die Tour de France 2012 ist um eine Attraktion ärmer: Andy Schleck muss seine Teilnahme an der in gut zwei Wochen beginnenden Rundfahrt absagen. Der Grund ist nach Medienangaben ein Knochenbruch im Becken, zugezogen beim Critérium du Dauphiné.

    Erst am Dienstag hatte das Team RadioShack-Nissan seinen vorläufigen Tour-Kader bekanntgegeben - mit Andy Schleck als Kapitän. Dieser Plan ist nun hinfällig, der 27-jährige Luxemburger kann sowohl in Frankreich als auch bei den Olympischen Spielen nicht an den Start gehen.

    Andy Schleck fehlt bei der Tour! - Radsport - kicker online
     
  10. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.252
    Zustimmungen:
    1.037
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Tour de France 2012

    Hier mal die ersten Übertragungsdaten von Eurosport

    Donnerstag, 28.6.2012 19:15 Uhr - 20 Uhr
    Radsport: 99. Tour de France 2012 - Präsentation der Teams auf der Place Saint Lambert in Lüttich (BEL) (45Min)

    Samstag, 30.Juni 2012 14:15 Uhr - 18 Uhr
    Prolog: Einzelzeitfahren in Lüttich (6,1km) (225Min)

    Sonntag, 30.Juni 2012 14 Uhr - 17:30 Uhr
    1. Etappe: Lüttich, BEL - Seraing, BEL (198km flach) (210Min)
     

Diese Seite empfehlen