1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Toshiba RDXV48KTE

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von 2fast4uall, 26. Juni 2008.

  1. 2fast4uall

    2fast4uall Neuling

    Registriert seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Guten Morgen zusammen!

    Bin neu hier ;) Also erstmal ein nettes Hallo an alle ;)

    Wollte mal nachhören, ob jemand Erfahrung zu dem oben genannten Gerät hat...

    Habe das Teil seit gestern und war erstmal überwältigt von der Bedienungsanleitung. Hatte auch nur eine Stunde Zeit, mich "ausgiebig" mit dem Rekorder zu beschäftigen. Aber die wichtigsten Funktionen hab ich mir mal angeschaut und war bisher positiv überrascht.

    Ist es richtig, dass Original-DVD's nicht kopiert werden können? Also auf HDD oder VHS? Habe das gestern nämlich vergeblich versucht und nicht geschafft. Denke mal, das hängt mit dem Kopierschutz zusammen, oder?

    Auch die Time-Slip-Funktion hat es mir angetan :) Schon geil, wenn man mal bei ner spannenden Szene auf Klo muss und nachher einfach weiter gucken kann, ohne was zu verpassen....

    Gibt es eigentlich so ein kleines FAQ zu dem Rekorder? Also die wichtigsten Tastendrücke (z.B. kopieren, Titel schneiden, umbennen, usw.) auf einen Blick und nicht auf 110 Seiten Bedienungsanleitung zum suchen?

    Das wäre mal cool, wenn mir das jemand zur Verfügung stellen könnte.

    So long

    2fast
     
  2. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    AW: Toshiba RDXV48KTE

    So ist es.
     

Diese Seite empfehlen