1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Toshiba 32 R 3500 PG empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Barista, 3. Januar 2008.

  1. Barista

    Barista Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    61
    Anzeige
    Der Toshiba 32 R 3500 PG ist relativ neu auf dem Markt, weshalb ich noch keine Testberichte finden konnte.
    Mich würde daher interessieren, ob es hier schon Erfahrungen mit diesem Gerät gibt und ob man es empfehlen kann.
    Preislich ist es sehr interessant und dürfte wohl den derzeit günstigsten Einstieg in die 100-Hz-Klasse darstellen.

    Irgenwo habe ich als Kritikpunkt die relativ langen Umschaltzeiten bei Verwendung eines externene Receivers gelesen (wobei ich nicht weiß, wie es an dem LCD leigen kann, wenn der Receiver lange braucht). Das wäre aber interessant für mich, da ich genau das nicht mag. Angeblich kann man das Problem aber über die Einstellungen beheben.
     

Diese Seite empfehlen