1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tornado verwüstet Dorf in Thüringen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von LHB, 2. Oktober 2006.

  1. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    es wird auch in deutschland immer ungemütlicher ! :(

     
  2. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Tornado verwüstet Dorf in Thüringen

    [IRONIEMODUS: AN]

    Das sind die "erhitzten Gemüter", die auf die vermeintlich "Soziale Kälte" stossen.

    [IRONIEMODUS: AUS]

    Im Ernst, die globale Klimaveränderung erreicht zunehmend auch unsere Breitengrade. Traurige Sache das.

    Donn
     
  3. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Tornado verwüstet Dorf in Thüringen

    So etwas kommt laut Wetterdienst 20 - 30 x im Jahr vor. Ist nichts besonderes, weil ein Grossteil davon meist in unbebautem Gebiet passiert. Dies mal halt in einem Dorf.
     
  4. Cmdr_Michael

    Cmdr_Michael Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    146
    AW: Tornado verwüstet Dorf in Thüringen

    Was für eine globale Klimaveränderung?

    Die Erderwärmung stagniert seit 1998 und Betrug im Schnitt 0,006Grad pro Jahr im letzten Jahrhundert. (Temperaturstatistik der britischen Climate Research Unit (CRU)).
    Die vorausgesagte Zunahme der Hurrikans in den USA erwies sich als komplett falsch (es gab dieses Jahr noch keinen Hurrkian, 13-16 wurden vorrausgesagt)(http://myblog.de/politicallyincorrect/art/4449016/)

    Der Wald in Dtld. stirbt auch nicht, sondern es geht ihm immer besser
    (http://www.welt.de/data/2006/09/07/1027169.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Oktober 2006
  5. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    AW: Tornado verwüstet Dorf in Thüringen

    Ein Tornado ausgerechnet in "Quirla"...irgendwie hätte man das ahnen können,mit dem Namen! :D
    [​IMG]
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.253
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Tornado verwüstet Dorf in Thüringen

    Na die immer schneller voranschreitet (und nicht stagniert!).

    Gruß Gorcon
     
  7. mrgg1977

    mrgg1977 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    545
    Ort:
    Duisburg
    AW: Tornado verwüstet Dorf in Thüringen

    Das ist ja mal der größte Schwachsinn, den ich seit langem gehört/gelesen habe.
    Ich brauche keinen speziellen Wissenschaftler zitieren, denn ALLE (bis auf einige Ausnahmen von Wirrköpfen die wohl auch weiterhin daran glauben, dass die Erde eine Scheibe sei) sind zu der nachweislichen Einsicht gekommen, dass der Klimawandel menschenhand gemacht ist und es in den kommenden Jahren/Jahrzehnten zu einer enormen Klimaveränderung weltweit kommen wird.
    Wer das ignoriert, ignoriert scheinbar auch die Tatsache, dass die Polkappen schmelzen, dass es vermehrt zu Wirbelstürmen kommt, dass die Sommer immer heißer werden, dass Temperaturschwankungen zunehmen usw usw. Alles belegbare Beispiele für den Klimawandel. Ist ja nicht so, dass das alles frei erfunden ist!
    Wenn ich also so diesen entweder nur in zwei Sätzen abgehandelten oder nicht mehr aufrufbaren Unsinn wie hier erwähnt lese, platzt mir echt der Kragen. Also machen wir am besten so weiter wie bisher, denn es passiert ja scheinbar nix.....
    Und zum (deutschen) Wald: Wer sich ein bißchen damit beschäftigt, der weiß, dass insbesondere kranke und schwerkranke Bäume gefällt werden, damit sie in der kommenden Statistik nicht mehr als krank auftauchen! Nur eines von mehreren Beispielen, wie man eine Statistik schön reden kann. Es gilt auch hier der Spruch "Die beste Statistik ist die, die man selbst gefälscht hat". :wüt:
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Tornado verwüstet Dorf in Thüringen

    Macht es Sinn jetzt in Schutzbunker beim Hausbau zu investieren?
     
  9. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Tornado verwüstet Dorf in Thüringen

    Entweder bist du ein Ignorant oder ein Troll. Ernstzunehmendes finde ich in Deinem Postin jedenfalls nicht.

    Es ist eine nachgewiesene Tatsache, dass das Klima sich stetig beschleunigend verändert und durch globale Erwärmung zum Beispiel das arktische Eis stetig abnimmt.

    Durch die höhere Schmelze entsteht beispielsweise auch eine erhöhte Wasseransamlung in der Atmosphäre. Diese kühlt sich ab und erreicht die Erde wieder in Form von Regen. Schmelz- und Erwärmungsprozesse sind weltweit zu verzeichnen, läßt den Meeresspiegel ansteigen und löst unter anderem Gletscher auf.

    Wer das nicht wahr haben will verfügt entweder über wenig Intelligenz oder dafür umso mehr Ignorantz.

    donn
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Tornado verwüstet Dorf in Thüringen

    donngeilo raucht zu viel, daran liegst. *duckundweg*
     

Diese Seite empfehlen