1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Torhüter Hildebrand im "aktuellen Sportstudio"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Mai 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.344
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mainz - Torhüter Timo Hildebrand gibt im "aktuellen Sportstudio" beim ZDF sein erstes Interview, nachdem er erfahren hat, dass er bei der Europameisterschaft nicht dabei sein wird.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Couch_Potato

    Couch_Potato Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panasonic Plasma 2D mit 107cm
    Sky HD+ 2TB Pace Receiver
    Panasonic HDD-BluRayRecorder HCT 820
    Panasonic HDD-BluRayRecorder HCT 835
    2x Humax9700C Receiver
    Sky komplett/ Netflix/ Amazon Prime
    2x iPad (7,9" und 9,7")
    nVidia Shield K1 Android gaming Tablet 8"
    Medion Android Tablet 10"
    Samsung Galaxy Note4 5,7"
    LG Stylus 5,7"
    Fritzbox7490
    Hyrican Gaming PC Win8.1
    Marantz PM6005 und CD6005
    Yamaha AV-Receiver 301
    Beyerdynamic DT990Pro black edition
    Philips Fidelio X2
    AW: Torhüter Hildebrand im "aktuellen Sportstudio"

    Wenns so stimmt wie Hildebrandt es erzählt hat, dann war die Art und Weise seiner Ausbotung genauso so eine stillose Sauerei wie damals die von Kahn vor der WM.
    Persönlich mochte ich Hildebrandt eigentlich nie richtig und hielt ihn auch für überwertet. Enke und Adler sind da um Längen besser. Lehmann könnte langsam mal das Tor räumen, sonst wirds nix mehr für Enke und vielleicht auch knapp für Adler.
     
  3. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: Torhüter Hildebrand im "aktuellen Sportstudio"

    Sebst ich as VfB Fan sehe ein das Hildebrand einfach nicht die Quaität zum Nationaltorhüter hat- Enke allerdings auch nicht, er ist einfach zu blass und besitzt keine Teamleitenden Fäigkeiten. Adler und Neuer gehört die Zukunft damit muss Timo sich abfinden. Die Art und Weise wie er ausgebootet wurde finde ich allerdings eine Sauerei. Das ist einfach Anstandslos
     

Diese Seite empfehlen