1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

topfield4000 Fe - Kanalsuche

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von pentax59, 23. Januar 2006.

  1. pentax59

    pentax59 Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    :winken: Hallo,

    meine 4 Topfield4000 Fe - Reciever haben alle eine Ungereimtheit, die ich mir nicht erklären kann: Ich empfange über Schiel-LNB 13 ° Ost und 19,2 ° Ost,
    also ASTRA und HOTBIRD.

    Bei der Programmsuche ist mir aufgefallen, das sich über ASTRA 2 und EUTELSAT W4 eine ganze Reihe weitere Programme installieren lassen, was eigentlich technisch unmöglich ist. Wer weiß wie das kommt?:confused:

    Gruß
    Rainer Jung
     
  2. TheHorse

    TheHorse Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    472
    Ort:
    Europe
    AW: topfield4000 Fe - Kanalsuche

    Was meinst du mit "installieren lassen"? Willst du sagen, dass du mit deiner Schiellösung auch noch die genannten Satelliten tatsächlich empfängst? Das halte ich allerdings für technisch unmöglich.
    Oder meinst du, dass du mit den Transponderlisten von Astra 2 und Eutelsat W4 einen Suchlauf über Astra machst und dann vermeintlich "neue" Sender findest? Dann hast du noch nie einen Suchlauf mit Netzwerksuche gemacht!
     
  3. pentax59

    pentax59 Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    3
    AW: topfield4000 Fe - Kanalsuche

    Tatsächlich bin ich absoluter Anfänger, was digitalen Sat- Empfang betrifft, nachdem ich die analoge Anlage umgerüstet habe.
    Auf Astra 2 empfange ich Sender, die auf Astra nicht ´reinkommen.Viele allerdings sind auch auf Astra zu empfangen.
    Neu auf Astra 2 sind: Frankensat, München TV, Bietbox ,24 CZ und eine ellenlange Liste von unbelegten Testkanälen, auf Most1 kommt " Rington", auf Eutelsat W4 außer DeluxeMusik, Premiere Win, Arena noch dutzende Kanäle "Eutelsat W.......".( Ziffern)
    auf Sat " Panam2( KU) ZIK und XXl.
    Von " Netzwerksuche " habe ich in der Tat noch nichts gehört.

    Für deine Anwort im voraus schon ´mal danke. Rainer. Du kannst mir auch auf´s E- Mail schreiben: jungbv@freenet.de.(bv: für Bad Vilbel)
     
  4. TheHorse

    TheHorse Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    472
    Ort:
    Europe
    AW: topfield4000 Fe - Kanalsuche

    Mach nicht den Anfängerfehler: Verwende zum Suchen nicht Listen von Satelliten, die du gar nicht empfangen kannst. Most 1 (der schon lange Bonum 1 heißt), kannst du ebenso wenig empfangen wie Panam2 (den es auch schon nicht mehr unter diesem Namen gibt). Astra 2 empfängst du mit deiner Anlage auch nicht. Mit deiner Vorgehensweise hast du dir deine Senderliste jetzt ziemlich kaputt gemacht.
    Ich würde dir zu einem Werksreset raten und zu einem neuen Suchlauf. Die jetzigen DiSEqC-Einstellungen für Astra und Hotbird solltest du dir natürlch merken und wieder so einstellen. Dann allerdings verwendest du für die Suche NUR jeweils die Satelliten Astra und Hotbird und schaltest die Netzwerksuche dabei EIN.
     

Diese Seite empfehlen