1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topfield TF 7700, ORF und Premiere

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von magic82, 28. März 2007.

  1. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    Anzeige
    Ich würde mir gern einen Topfield TF 7700 kaufen. Nun mal eine Frage zu dem Gerät:

    Was ist bereits vorhanden bzw. was muß ich nachrüsten um ORF DIGITAL und Premiere empfangen zu können? Wichtig ist mir dabei, daß ich sowohl die ORF Karte als auch die Premiere Karte rein geben kann.
     
  2. futzi

    futzi Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Wien
    AW: Topfield TF 7700, ORF und Premiere

    Du könntest Dir ein AlphacryptTC dazukaufen, dann kannst Du beide Karten in einem CAM verwenden - eine davon musst Du halt auf Simcardgröße zuschneiden.

    Ansonsten brauchst Du 2 Module. Alphacrypt light CI für Premiere + Cryptoworks CI für ORF. Der Toppy hat 2 CI Schächte, aber keinen internen Kartenleser.

    Grüße
    futzi
     
  3. Chrix

    Chrix Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2003
    Beiträge:
    80
    Ort:
    .at
    AW: Topfield TF 7700, ORF und Premiere

    Oder Du lässt Dir den ORF auf Deiner Premiere Karte freischalten falls Du in Ö lebst dann brauchst Du nur das Alphacrypt Modul.
     
  4. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Topfield TF 7700, ORF und Premiere

    genau das will ich vermeiden, da ich die premiere karte nur ab und zu mal von einem freund ausleihe.
     
  5. servicecity

    servicecity Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Topfield TF 7700, ORF und Premiere

    Wenn Du die Karten werchseln willst geht es mit dem AlphaCrypt (nicht die light Version).
    Allerdings ist der Receiver nur bei HD Programmen gut. Alle anderen sind nur Durchschnitt.
     
  6. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Topfield TF 7700, ORF und Premiere

    welchen receiver könnt ihr mir dann empfehlen?

    ich habe derzeit leider nur einen hirschmann csr 410 - bin mit dem receiver zufrieden, jedoch besitzt er keinen YUV Ausgang und bei wiedergabe auf meinem beamer lässt die qualität zu wünschen übrig.

    ich würde mich nur für einen receiver mit HDMi oder YUV Ausgang interessieren, der sowohl die orf karte als auch die Premiere karte lesen kann.

    der humax 1000 soll ja viele schwächen haben und der 9005er von philips soll ja auch nicht das gelbe vom ei sein. gibts da sonst noch weitere produkte ausser den zwei und dem topfield 7700?
     
  7. chellerman

    chellerman Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    29
    Ort:
    gogoscho
    AW: Topfield TF 7700, ORF und Premiere

    Hi,

    lass Dir nichts einreden. Der Topfield ist der beste von den aktuell auf dem Markt befindlichen HD-Receivern.

    Bedienung passt und P-HD funzt mit AC hervorragend.


    Klar gibt es noch weitere, aber an dem Topfield führt derzeit imho kein Weg vorbei...
     
  8. astra10

    astra10 Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    20
    AW: Topfield TF 7700, ORF und Premiere

    Hallo chellerman

    Kann Dir nur recht geben,hab auch noch einen Humax 1000,kein Vergleich,außerdem kann der Topfield DiSEqC 1.1,leider auch nur 16 Satelliten,würde mind.20 brauchen aber besser als der Humax,der kann nur 4 Satelliten schalten.

    Gruß Astra10
     
  9. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.626
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Topfield TF 7700, ORF und Premiere

    Wer seinen Spiegel immer nur schielen lässt, sollte ihn lieber mal zum Augenarzt schicken. Als Alternative könnte man ihn auch drehen, dann reichen 4 Satelliten.
    "Kein Vergleich zum HumaX" ???? Stimmt ! Ist Dir "Pillarbox" ein Begriff ? Nicht ? Du kannst beruhigt sein, denn die Konstrukteure des Topfield wissen bis heute auch nicht, was das ist. Deswegen bin ich froh, dass ich noch meinen Humi habe.
     
  10. kleberson

    kleberson Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    15
    AW: Topfield TF 7700, ORF und Premiere

    Darf ich fragen, was du meinst?
     

Diese Seite empfehlen