1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topfield 5200PVRc Kanalsuche

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von dwearl, 14. Januar 2006.

  1. dwearl

    dwearl Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich habe heute meinen Topfield Receiver bekommen und ein schon ein Problem - die Kanalsuche.

    Ich wohne in NRW und empfange Kabel über ISH.

    Beim Kanalsuchlauf (QuickScan) bekomme ich immer wieder unterschiedliche
    Ergebnisse. Mal findet er nur 13, mal 103 Programme. Die digitalen Kanäle von ARD sind allerdings nie dabei gewesen. Über meine alte dbox2 finde ich an dem gleichen Anschluss alle Kanäle.

    Könnt ihr mir helfen, alle Kanäle zu finden? Den automatischen Suchlauf habe ich auch schon versucht, hatte aber auch nicht funktioniert.

    Mache ich etwas falsch? Oder muss ich etwas anderes einstellen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  2. dwearl

    dwearl Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    15
    AW: Topfield 5200PVRc Kanalsuche

    Ich habe es noch mehrere Male versucht und es hat jetzt auch geklappt!!!!

    Jetzt habe ich "nur" noch das bekannte Problem mit der Programmsortierung.
    Gibt es da inzwischen eine kostenlose Möglichkeit die Sortierung zu ändern?
     
  3. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Topfield 5200PVRc Kanalsuche

    Ein kleiner Tipp: Mach in Zukunft manuelle Suchläufe. Die gehen ruckzuck und finden immer das gewünschte (setzt natürlich voraus daß man die Frequenzen in seinem kabelnetz kennt) ;)


    Nein, SetEdit 1.12 ist derzeit die einzige Möglichkeit zur Sortierung.

    Aber die kostenlose Demo-Version reicht doch aus. Du kannst damit je session 20 Kanäle ändern. Das bedeudet: Nach dem 20.Programm schliesst Du das Programm und startest es erneut. Dann kannst Du die nächsten 20 Kanäle ändern. Diese Prozedur kann man beliebig oft wiederholen. Für SAT wäre das natürlich eine Zumutung aber bei der bescheidenen Anzahl der Kanäle im Kabel ist es sicher kein Problem das Programm ca. 10x zu schliessen und wieder zu öffnen ;)
     
  4. dwearl

    dwearl Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    15
    AW: Topfield 5200PVRc Kanalsuche

    Das werde ich doch gleich mal testen. Vielen Dank für die schnelle Antwort.
     

Diese Seite empfehlen