1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topf will nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Solaris5, 6. August 2006.

  1. Solaris5

    Solaris5 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    280
    Anzeige
    Gestern ist mein Subwoofer abgeraucht, sodaß die Sicherung rausgeflogen ist.

    Der Topf stand auf Standby. Ausschalten kann man die Kiste ja nicht. :mad:

    Als ich den Topf 5200-c wieder einschalten wollte um die Uhr zu stellen, ging nichts mehr. Er wird vom Fernseher nicht erkannt. Im Display sieht man nur ein Zucken, ansonsten sieht man nur die Uhrzeit. Das ist auch das einzige was läuft (geht aber falsch).

    Der Topf ist 2 Monate alt. Ist das ein Garantie-Fall. Wenn das Ding einen Ausschalter haben würde, wäre das wohl nicht passiert.

    Gruß Solaris5
     
  2. srupprecht

    srupprecht Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    164
    AW: Topf will nicht mehr

    Ich weiß zwar nicht, was es bringen soll in mehreren Foren über einen nicht vorhandenen Ausschalter zu weinen, den man heutzutage sowieso an vielen Geräten vermisst, aber trenn' den Topf doch einfach mal für einpaar Minuten vom Stromnetz. Und für die Zukunft empfehle ich eine abschaltbare Steckdosenleiste ;-)
     
  3. Solaris5

    Solaris5 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    280
    AW: Topf will nicht mehr

    Weiß man vorher, daß der Sub durchknallt.
     

Diese Seite empfehlen