1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Topf 5000PVR bricht Wiedergabe ab

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Christian v. Ditfurth, 6. Juni 2006.

  1. Christian v. Ditfurth

    Christian v. Ditfurth Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Ahrensbök
    Anzeige
    Hallo,
    heute zeigte mein Topf ein seltsames Phänomen: Ohne Grund (z. B. Start einer Aufnahme) meldet der Topf "Wiedergabe gestoppt" und schaltet auf das aktuelle TV-Programm. Er hat das 5 oder 6 Mal gemacht, aber seit einer halben Stunde läuft er wieder normal. Natürlich weiß ich, dass dieses seltsame Verhalten wieder kommen wird. Deshalb: Wer weiß was?
    Danke + Gruß
    Christian
     
  2. SPACEart

    SPACEart Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    254
    AW: Topf 5000PVR bricht Wiedergabe ab

    Könnten das evtl. irgendwelche Timer (Rs uder Ps) sein.
    Wenn Du auf einer Frequenz guckst, aber 2 Aufnahmen auf 2 anderen Frequenzen starten, schaltet der Topf um, weil er ja nicht von 3 Frequenzen gleichzeitig Aufnehmen/Wiedergeben kann.

    Gruß
    Ingo
     
  3. Christian v. Ditfurth

    Christian v. Ditfurth Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Ahrensbök
    AW: Topf 5000PVR bricht Wiedergabe ab

    Das war das Erste, wonach ich geguckt habe. Es hat definitiv nichts zu tun mit Timern. Nichts war programmiert. Und die Abbrüche kamen schnell nacheinander, binnen weniger Sekunden nach dem Neustart der Wiedergabe und der Ansteuerung der Stelle, an der die Wiedergabe abbrach. Später bei der Wiedergabe zeigte sich der Fehler nicht mehr. Mein Verdacht: ein Festplattenfehler.
    Das lästige Umschalten des Topf, wenn eine Aufnahme startet, kenne ich, und ich habe mich mit der Macke abgefunden. Er tut das ja auch, wenn nur eine Aufnahme startet, das Gerät also den gerade freien Tuner nutzen könnte.
    Danke und Gruß
    Christian
     
  4. SPACEart

    SPACEart Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    254
    AW: Topf 5000PVR bricht Wiedergabe ab

    Ich habe dieses Umschlt-Verhalten bei mir in einem der TAPs abgeschaltet.

    Zu Deiner Frage würde ich es vielleicht mal im Topfield-Forum versuchen.
    Dort bekommst du meist sehr schnell sehr nette Hilfe.
    Kennst Du das Topfield-Forum?

    Gruß
    Ingo
     
  5. Christian v. Ditfurth

    Christian v. Ditfurth Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Ahrensbök
    AW: Topf 5000PVR bricht Wiedergabe ab

    Ja, das Topfield-Forum kenne ich. Frage steht auch dort.
    Vielen Dank + Gruß
    Christian
     
  6. Christian v. Ditfurth

    Christian v. Ditfurth Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Ahrensbök
    AW: Topf 5000PVR bricht Wiedergabe ab

    Wie heißt das TAP? Habe bei Strizzi geguckt und es nicht gefunden.

    Danke + Gruß
    Christian
     
  7. SPACEart

    SPACEart Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    254
    AW: Topf 5000PVR bricht Wiedergabe ab

    Wenn ich mich jetzt nich teusche, kann man das im QuciTimer abschalten oder evtl. auch in JAG`s EPG.

    Gruß
    Ingo
     

Diese Seite empfehlen