1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonspuren bei History HD?

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von reditalian, 7. Dezember 2009.

  1. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    Anzeige
    Hallo Leute

    Sorry, wenn ich gerade etwas auf dem Schlauch stehe, aber kann das sein, dass History HD überwiegend nur mit englischer Tonspur im Kabel sendet? Wäre jetzt nicht so dramatisch, da mein Englisch nicht so schlecht ist, aber 1-2 Dokus im Originlaton zu sehen strengt auf Dauer schon etwas an, auch wenns ne gute Übung ist und der Komentar very british ist. Komischerweise hab ich immer wieder Dokus dabei, die deutschen Ton haben, aber nicht immer. Mein HD K2 bietet mit auch nur Audio 1 an und interessanterweise als zweite Option 16:9, die aber auch englisch ist. Was hat 16:9 eigentlich mit der Tonspur zu tun? Gibts bei euch History HD auch meist in englisch?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.558
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Tonspuren bei History HD?

    Der Sender sendet einige Sendungen in der Englischen Originalsprache, da dafür noch keine Deutsche Synchronisation vorliegt.
    Es gibt nur diese Eine Tonspur. ( auch über SAT)
    Da kannste nichts machen außer ausschalten, wen es Dich nervt.
     
  3. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Tonspuren bei History HD?

    Da KD (ich geh mal davon aus, daß du KD hast) die zusätzlichen Kanäle nicht direkt von SKY einspeist sondern über 23,5° Ost, haben die sich wohl einen Fehler "erlaubt".
    Bei NatGeoHD z.b. ist die erste Spur die bei KD English heißt deutsch und wenn man da auf 16:9 geht, hat man dann die englische Spur
     
  4. drstan

    drstan Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Tonspuren bei History HD?

    bist du sicher? ich bilde mir ein, dass ich bei history HD 2-tonspuren zur auswahl habe
     
  5. Christoph2703

    Christoph2703 Gold Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.270
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Tonspuren bei History HD?

    Ja es gibt eigentlich immer 2 Tonspuren zur Auswahl aber manchmal wenn keine deutsche Synchronisation vorliegt wird auf beiden Tonspuren in englisch gesendet.
     
  6. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: Tonspuren bei History HD?

    Ja, ist KD und so ähnlich verhält sich das in der Tat, wenn deutscher Ton kommt, ansonsten ist es bei beiden Optionen englisch. Allerdings klingt die 16:9 Option mit Originalton bei mir nicht besonders am AV Verstärker. Dann lieber Audio 1, da ist merkwürdigerweise der O-Ton deulich besser.
     

Diese Seite empfehlen