1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonprobleme Harman Kardon AVR 255

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von checkdiewurst, 25. Januar 2012.

  1. checkdiewurst

    checkdiewurst Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich mir vor kurzem den Harman Kardon AVR 255 gekauft.Vom Sat Receiver aus bin ich mit einem HDMI Kabel in den Verstärker und von dort aus in meinen Samsung UE55C6200. Die Einstellung der Lippensynchronität willl aber irgendwie nicht funktionieren.Auf manchen Sendern passt es auf anderen dafür wieder nicht.
    Woran kann das liegen,hab die Verzögerung im Moment auf 45 ms stehen.

    MFG
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2012
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.934
    Zustimmungen:
    3.528
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Tonprobleme Harman Kardon AVR 255

    Das wird wohl eher am TV liegen das dieser unterschiedliche Laufzeiten hat, je nach Sender und vor allem welche Bildverbesserungen aktiv sind.

    Stell den TV mal auf Gamemodus und probiers dann nochmal.

    Welchen Receiver verwendest Du? (mit einem Technisat HD K2 hatte ich dieses Problem immer bei HD Sendern gehabt)
    Bei Eurosport HD zB. ist eine asyncronität vollkommen "normal" das wird so gesendet.
     
  3. checkdiewurst

    checkdiewurst Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Tonprobleme Harman Kardon AVR 255

    Ich nutze eine Pace Leihreceiver von Sky.
    Ich finde im Menü keine Einstellung wo ich z.b. auf Gamemodus umstellen kann.Müsste es nicht eigentlich synchron sein wenn ich den optischen digitalen ausgang vom Fernseher nehme und damit in den AVR 255 gehe.Aber dafür muss ich erst wieder den TV von der Wand nehmen und das Kabel durch die Wand ziehen,oder funktioniert das nicht?

    MFG
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.934
    Zustimmungen:
    3.528
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Tonprobleme Harman Kardon AVR 255

    Ich glaub kaum das man dafür das Signal verzögert ausgibt. Ausserdem wird dann bei vielen TV Geräten nur noch ein PCM Signal ausgegeben und damit ist dann kein Dolby-Digital möglich.
    Aber probieren würde ich es trotzdem mal.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.911
    Zustimmungen:
    5.498
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Tonprobleme Harman Kardon AVR 255

    Vielleicht auch mal die Übertragungsart von HDMI auf Coax- oder Lichtwellenkabel ändern. Versuch macht klug.

    Ich hatte noch Probleme mit Asynchronität.
     
  6. checkdiewurst

    checkdiewurst Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Tonprobleme Harman Kardon AVR 255

    Mit einem Lichtwellenkabel hab ich es mal probiert,hat aber auch nix gebracht.

    Habe die Bildverbesserungen am TV mal ausgeschaltet und am Sat Receiver die HDMI Auflösung von"bevorzugte Auflösung" auf 1080i gestellt.Bis jetzt sieht mal alles synchron aus.Ich hoffe mal das es damit jetzt behoben ist.
    Danke für eure Antworten.

    MFG
     

Diese Seite empfehlen