1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tonaussetzer beim PVR 5500

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Bellie, 2. Dezember 2006.

  1. Bellie

    Bellie Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    616
    Anzeige
    Hallo!

    Wir haben unseren 5500 jetzt fast 2Jahre und in letzter Zeit häufen sich die Tonaussetzer, egal ob wir live sehen, oder was aufgenommenes.

    Die Kabel haben wir kontrolliert, sie haben sich nicht gelöst....

    Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte und was wir machen können?

    Einzige Änderung war, dass ich eine neues Update geholt habe, es war immernoch das erste drauf.....
    Danke!!:winken:
     
  2. BillGehts

    BillGehts Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Dresden
    AW: Tonaussetzer beim PVR 5500

    Du hast sicher in der letzten Zeit ein Firmwareupdate auf eine neue Version gemacht, oder? Das Problem scheint sich durch alle Serien der Topfield Baureihe zu ziehen. Ich kann Dir nur raten auf eine ältere Version der Firmware downzugraden. Danach sollte alles wieder wie gewohnt funktionieren.

    Auch wenn einige jetzt wieder das Gegenteil behaupten werden, ja es gibt Firmwareproble bei Topfield, die sich in Ton- und Bildaussetzern äußern.
     
  3. Bellie

    Bellie Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    616
    AW: Tonaussetzer beim PVR 5500

    Oh!:( Und ich dachte,was Gutes zu tun.....

    Wir haben uns im September noch einen 2. 5500 gekauft und da wollte ich beide Receiver auf den gleichen Stand bringen.

    Da ich selber am 2. sehr selten gucke, werde ich dort mal prüfen, ob da auch Aussetzer sind...
     
  4. BillGehts

    BillGehts Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Dresden
    AW: Tonaussetzer beim PVR 5500

    Hole Dir die Juni 2005 Software von der Topfield Homepage und spiele diese per USB ein. Danach sollte wieder alles sauber funktionieren.
     
  5. Bellie

    Bellie Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    616
    AW: Tonaussetzer beim PVR 5500

    Ich hab mal die ReceiverDaten notiert:
    GeräteVersion v5.2.73
    Software TF NCPC 5.12.05
    letzte Aktualisierung Sept 13 2005

    Ich hatte allerdings im November nach neuer Software gesucht und auch eine Änderung bemerkt.:eek:

    Nachtrag: genau dieselben Receiver Daten hat auch der neue Topi, den wir im September 06 gekauft haben. Und bei dem Topi gibt es keine Tonaussetzer, oder kurze Bildstörungen.

    Das Update des alten Receivers hab ich über SAT gemacht, also nicht mittels USBKabel und Computer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2006
  6. phil-99

    phil-99 Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    717
    Ort:
    D-52xxx
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5500 PVR
    easy.TV-Modul
    Beamer BenQ MP 610
    AW: Tonaussetzer beim PVR 5500

    Hallo,

    ich kann Dir auch nur raten auf die Firmware von Juni 2005 zurück zu gehen.
    ICh hatte sowohl die September 2005 (welche du hast), als auch die ganz neue probiert. Mit der Juni 05 gabs einfach keine/am wenigsten Probleme.

    Hier habe ich noch die Links für die Anleitung fürs Aufspielen neuer/alter Firmware:
    http://topfield.abock.de/wiki/index.php/Werksreset
    http://topfield.abock.de/wiki/index.php/USB_Update
    Damit solltest du es ohne Probleme hinbekommen.

    viele Grüße
    phil
     
  7. phil-99

    phil-99 Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    717
    Ort:
    D-52xxx
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5500 PVR
    easy.TV-Modul
    Beamer BenQ MP 610
    AW: Tonaussetzer beim PVR 5500

    Hallo,

    im Board von Topfield gibt es auch sepezielle gepatchte Firmware-Versionen, die unter anderem den Vorteil haben, dass sie nach einem Stromausfall selbst die Uhrzeit wieder holen und somit die gesetzten Timer rettet.
    Wenn Du Infos brauchst, dann melde Dich einfach bei mir.

    viele GRüße
    phil
     
  8. Bellie

    Bellie Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2003
    Beiträge:
    616
    AW: Tonaussetzer beim PVR 5500

    Danke an alle für die Erklärungen:winken:

    Komisch, heute gab es noch keine Tonaussetzer:( (ich hab noch nichts verändert...)

    LG,
    Bellie
     
  9. manfredo1

    manfredo1 Neuling

    Registriert seit:
    25. Oktober 2007
    Beiträge:
    1
    AW: Tonaussetzer beim PVR 5500

    Hi,
    bin schon einige Jahre Topf-Besitzer und habe mich oft mit Tips aus der Topfield-Foren bedient. Nun eine Lösung des obigen Problems an die Gemeinde zurück:

    Ich hatte Tonaussetzer beim Aufnehmen nach einem UpDate der Firmware und habe versucht das Problem zu beheben, wie von anderen Usern beschrieben, indem ich die Firmware auf Juni 2005 zurückgespielt habe. Das Problem blieb!!

    Die Lösung: Die FAT der Festplatte hatte nach 2 Jahren >Schneiden/Teilen/Löschen< Macken. Nach ‘Festplatte FORMATIEREN’ mit der Topfield-Software ist alles wieder bestens.


    Frdl Gruß
    manfredo
     

Diese Seite empfehlen