1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ton zu leise und wo ist SWR 3 ???????

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von michcra, 18. April 2004.

  1. michcra

    michcra Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Ellenhausen
    Anzeige
    Hallo, wir haben vor ein paar Tagen von Kabel auf digi SAT umgestellt, Empfang über ASTRA mit einem Medion Receiver FTA 4410 R, Multiswitch 8 fach,
    Super Bild und sonst auch alles OK, leider ist der Ton so leise, dass ich beim TV sowie beim Receiver die Lautstärke voll aufdrehen muss, dies ist auch beim 2. Receiver im Kinderzimmer (analog). Desweiteren finde ich auch nach Sendersuchlauf nicht alle Radiosender SWR 2 vorh., SWR 3 nix da ???????.
    Hilfloser Neuling sucht Hilfe ! Danke durchein
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.990
    Ort:
    auf dem Pluto
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Mit dem leisen Ton: Schau ob der Receiver auf Stereoausgabe steht und prüfe, ob die SCART Stecker richtig stecken, daran liegt das meistens.
     
  4. michcra

    michcra Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Ellenhausen
    Danke Danke für eure schnelle nachricht !,
    so war auf der Seite lyngsat.... und nun ?
    was muss ich machen AMD Modus ???
    .
    Das mit dem Stereo werde ich jetzt gleich überprüfen.

    Danke
     
  5. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Einen ADR-Receiver anschaffen...

    Gruß
    Angel
     
  6. michcra

    michcra Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Ellenhausen
    Ähhhhhhh jooo,
    danke Angel !
    bitte sorry, habe hier von keine Ahnung
    Worauf sollte ich achten, denn den Medion war auch ganz neu.........oder so.......
     
  7. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Entweder einen gebrauchten ADR-Receiver kaufen oder SWR3 über UKW empfangen.

    Und warten, bis SWR3 über DVB ausgestrahlt wird.
     
  8. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    TV.Berlin erstellte am 18. April 2004 12:09 folgende Nachricht:
    beiti erstellte am 18. April 2004 23:03 folgende Nachricht:
    Hallo Leute,

    was ist denn mit der analogen Abstrahlung auf Astra 19? Ich dachte immer, der SWR3 - "Deutschlands bestes Pop-Radio" - sendet auf den Tonunterträgern der ARD im analogen Wegener/Panda Verfahren. Oder etwa nicht?

    Das ist doch wirklich kinderleicht zu empfangen. Zumal der Schreiberling der ersten Nachricht ausdrücklich erwähnt hat, dass er einen analogen Receiver im Kinderzimmer hat winken

    http://www.lyngsat.com/astra19.shtml
     
  9. tim.baum

    tim.baum Guest

    Hallo octavius,

    wenn ich das richtig sehe, fehlen bei Lyngsat die ADR Kennzeichnung
     
  10. tim.baum

    tim.baum Guest

    Hallo michcra,

    2005 sollen als ÖR Radios, also auch SWR3im DVB-Strom gesendet werden, also bei den Digitalen Fernsehsendern "mit dabei".

    Ein ADR Receiver ist daher nur als kurzfristige Übergangslösung zu sehen.
    Wie stark ist dein Terestrik Signal dort, vielelicht kannst du ja 1,5 JAhre mit Zimmerantenne hören
     

Diese Seite empfehlen