1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ton vom Digital-Satreceiver am PC aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von newsreader1, 23. Februar 2004.

  1. newsreader1

    newsreader1 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    news
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    ich möchte den Ton des Sat-Receivers am PC aufnehmen


    Mein Digital-Receiver Medion 4101 PVR ist über Coax mit dem Audio-Receiver verbunden.
    Der Audio-Receiver ist über LWL mit der PC-Soundkarte ( Audigy NX extern USB ) verbunden.

    Ich kann auch den Ton am PC einwandfrei hören, nur aufnehmen kann ich ihn nicht.
    Ich habe schon verschiedene Programme ausprobiert, leider ohne Erfolg.

    Wenn ich meinen CD-Player an den gleichen LWL- Eingang anschliesse, funktioniert alles einwandfrei.

    Hat jemand eine Lösung dafür

    mfG und Danke
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    niente

    <small>[ 24. Februar 2004, 09:47: Beitrag editiert von: Lechuk ]</small>
     
  3. newsreader1

    newsreader1 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    news
    Hallo,

    die Antwort ist für mich völlig wertlos.

    1. will ich keine Werbung hier erhalten

    2. ist meine Soundkarte digital

    ich schrieb doch:
    Der Audio-Receiver ist über LWL mit der PC-Soundkarte ( Audigy NX extern USB ) verbunden

    also bitte:

    keine Werbung, Danke

    mfG
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Hab zwar ne Audigy Intern, aber die Lösung brachte im AudioHQ in der Gerätesteuerung auf "AC3-SPDIF-In Dekodierung" anzuschalten.

    Ausserdem beim Aufnahmeprogramm die richtige Line-In Buchse wählen.

    Ich kenne jedoch keine Software, die echten "AC-3" Sound, also etwa bei DD-Filmen aufzeichnen kann.

    Aber Musik und so geht allemal.
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    .

    <small>[ 24. Februar 2004, 09:47: Beitrag editiert von: Lechuk ]</small>
     
  6. newsreader1

    newsreader1 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    news
    an Lechuk:

    erst die ******* Werbung löschen und sich dann
    beklagen, dass die Antwort nicht stimmt... durchein

    Wenn Du keine Antwort hast, halte Dich raus !!

    mfG
     
  7. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Geht das im falle des cd-players auch über den verstärker? Ist das so bei allen sendern?

    Da du ja den ton über die verbindung hören kannst, könnte das serial copy management eine rolle spielen.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Erst beschwerst Du Dich das Lechuk Dir mit der Werbung einen sehr guten Tipp geben wollte und ann das er die Werbung wieder gelöscht hat.
    Mit der Karte hätte das nämlich geklappt aber nicht mit Deiner.
    Wer nicht will der hat schon...
    Gruß Gorcon
     
  9. newsreader1

    newsreader1 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    news
    Hallo,

    Danke an BlackWolf und sderrick für ihre Antworten.
    **Hab zwar ne Audigy Intern, aber die Lösung brachte im AudioHQ in der Gerätesteuerung auf "AC3-SPDIF-In Dekodierung" anzuschalten

    diese Einstellung ist bei mir leider nicht vorhanden

    Ich habe mitlerweile vieles ausprobiert. Auch wenn ich den Optischen Ausgang des CD Players mit dem Receiver verbinde und diesen dann optisch an die Audigy 2 NX anschliesse funktioniert alles einwandfrei. Vom Sat-Receiver jedoch geht es auf allen Programmen nicht.
    Es funktioniert nicht einmal die "Aufnahme dass was Sie hören"
    Es funktioniert mit diversen Programmen nicht.
    Wenn ich den LWL ausstöpsele ( mit dem Ton vom Sat-Receiver ) geht es sofort.

    Die neusten Treiber aus den Netz habe ich installiert.


    jemand eine Idee ??
     
  10. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
     

Diese Seite empfehlen