1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ton für Blinde

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Lottie, 26. Februar 2007.

  1. Lottie

    Lottie Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,
    ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Ich empfange problemlos Fernsehen über DVB Box. Liebe die Tatort Wiederholungen in den 3. Programmen, die ich allerdings ganz oft als Komplett-Hörspiel geliefert bekomme, also Ausgabe für Blinde und Sehbehinderte. Wo sollte ich das abstellen können? Am Fernseher oder bei der Box? Mein Fernseher ist ganz alt, da geht gar nix und bei der Box gibt es keine Funktion dafür.
    Danke, viele Grüße
    Lottie
     
  2. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Ton für Blinde

    Bei der Box oder beim TV, ist egal. Du musst nur einen der Audio-Kanaele deaktivieren, also beide auf "rechts" oder "links", je nach dem auf welchem Kanal diese Kommentare gesendet werden...
     
  3. Lottie

    Lottie Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Ton für Blinde

    danke, das ging ja schnell. Kann es sein, dass billige Boxen das nicht können? ich habe keine Funktion dafür, kann lediglich Untertitel oder nicht auswählen?
     
  4. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Ton für Blinde

    Soweit ich gesehen habe, haben die endlich den Rechts-Links-Tonspur-Unsinn im DVB aufgegeben oder ? Dann müßtest du nur auf eine andere digitale Tonspur umschalten.

    Muß mich korrigiern. Beim Tatort jetzt gerade auf NDR wird der Unsinn noch gesendet aber nur auf den "+"-Programmen auf 12421H. Auf 12109H ist der Ton in Ordnung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2007
  5. Lottie

    Lottie Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Ton für Blinde

    Wow - Ihr seid mir zu profimäßig. Ich fürchte, ich bin dem technisch nicht gewachsen. Woher weiß ich das mit den Spuren - also wo sehe ich das und wo kann ich die einstellen?
     
  6. chrikro

    chrikro Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    126
    AW: Ton für Blinde

    Schau einfach in den Einstellungen unter Ton(einstellungen).

    Vielleicht hast du auch auf der Fernbedienung so eine Taste mit dem
    Aufdruch 'l-ll'. Wenn ja dann drück sie.

    MfG. chrikro :winken:
     
  7. Lottie

    Lottie Neuling

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Ton für Blinde

    nee habe ich nicht. Also die Frage ist, ob ich mir einen neuen Fernseher kaufen muss, weil meiner ist zu alt, ca. 20 Jahre - oder muss es über die DVB Box möglich sein, da habe ich aber die billigste von Media Markt, Marke homecast.... mit nur 8 Seiten Bedienungsanleitung und keinerlei Schnickschnack die Toneinstellungen betreffend:confused: :confused:
     
  8. chrikro

    chrikro Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    126
    AW: Ton für Blinde

    Das ist so eine simple Funktion, die muss sogar die billigste DVB-T-Box
    beherrschen. Sag mir doch mal was passiert, wenn du auf 'Menü' drückst.
     
  9. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Ton für Blinde

    Da das Problem eben auf NDR nur ein Teil der Programme betraf, kannst du in dem Fall einfach auf die anderen umschalten z. B. auf "NDR FS HH". Dort kam nur eine "normale" Tonspur.

    Ich denke mal, daß die Ö. R. das Problem erkannt haben und nur noch nicht immer im Griff haben - womit die Ausweichmöglichkeit durchaus öfter funktionieren sollte.

    Zu deinem alten Fernseher: Wenn das ein Stereo-Fernseher ist, dürfte der meist eine entsprechende Einstellung haben. Wie das allerdings bei Geräten aus den 80-er Jahren genau einzustellen ist, kann ich jetzt nicht sagen.
     
  10. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: Ton für Blinde

    Nö, das beherrschen nicht alle Boxen - das ist wohl auch in keinem DVB-Standard genormt. Außerdem wurde der Zweikanalton also Stereo-Signal gesendet -was nochmal falsch ist und bei einigen Receivern trotz vorhandener Einstellung für Zeikanalton dafür sorgt, daß es nicht geht.
     

Diese Seite empfehlen