1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ton bei pro 7

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von aandre, 11. August 2004.

  1. aandre

    aandre Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin vor kurzem auf digital umgestiegen, und habe mir dazu eine Humax 5400Z gekauft.

    Ich habe den Sat Receiver mit dem opt. digital Kabel mit meinem A/V Receiver verbunden.

    So folgendes Problem: wenn ich auf Pro7 schalte kommt nur selten Ton ich muß immer hin und her schalten bis denn Ton da ist. Und wenn ich Ton habe ist es ganz eigenartig, aus dem Center kommt sauberer Ton aber aus den Surround Lautsprechern kommt es verzerrt.

    Am A/V Receiver kann es nicht liegen denn wenn ich DVD gucke ist der Ton wunderbar.

    Woran kann es denn liegen ...

    Ich wäre sehr dankbar für Hilfe.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ton bei pro 7

    Das ist bei diesem Reciver nur eine Frage der Software. Mit der Originalen funktioniert wie bei dem Humax 5900 DD mehr schlecht als Recht.
    Ich bin jetzt nicht mehr ganz auf dem laufenden aber Du solltest Dir mal eine aktuelle Tuxon Humax Version draufflashen dann sollte das Problem behoben sein.

    Zu dem Problem mit den Verzerrungen: das ist eigentlich "normal" bei DS nicht aber bei DD. Ich schätze mal das der DD Stream nicht richtig ausgegben wurde.
    Gruß Gorcon
     
  3. aandre

    aandre Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    12
    AW: ton bei pro 7

    Ich habe leider keine Ahnung von solchen sachen, gehe ich richtig davon aus das diese "Tuxon Humax" nicht original Humax ist? Und wie kann ich sehen welche Version ich habe?

    Ein freund hat mit diesen bestellt, es ist ein gepatchter Receiver, es steht folgendes in der Beschreibung: AllCam Patch, Loader H 2.08, ToH 3.2

    Hat das vielleicht was damit zu tun???

    Und was bedeutet das denn bitte: "das der DD Stream nicht richtig ausgegben wurde"
    ich muß so blöd fragen da ich wie gesagt keine ahnung habe!
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: ton bei pro 7

    Ja, genauso ist es!
    Da ist bereits Tuxon Humax. ;) Und momentan gibts auch nichts neueres.
    Eigentlich sollte da DD kein Probleme mehr machen.
    Gruß Gorcon
     
  5. aandre

    aandre Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    12
    AW: ton bei pro 7

    Ich habe ein schlechtes (billiges) Koaxialkabel (verbindung zwischen Receiver und LNB), kann es möglicherweise auch daran liegen???
     
  6. digiwatcher

    digiwatcher Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    23
    AW: ton bei pro 7

    Bin zwar auch recht neu, versuche aber auch mal zu helfen...

    Beim Kabel kommt's auch drauf an, wie lange die Verbindung Digi-Receiver<->AV ist.
    Generell kann man bei dünnen Koaxen keine großen klangtechnischen Wunder erwarten.
    Welche Verbindung hat den dein DVDP mit dem A/V? Ähnlich "billig"?
     
  7. aandre

    aandre Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    12
    AW: ton bei pro 7

    Kann es sein das ich mich falsch ausgedrückt habe, ich meinte das Kabel zwischen Sat. Receiver und LNB!

    Du meinst ja die verbindung zwischen Sat. Receiver und A/V Receiver. Diese sind über ein optisches Digitalkabel (50 cm lang) miteinander verbunden. Anders geht es ja auch nicht da der Sat. Receiver (Humax) nur ein opt. Digitalausgang besitzt.

    Aber danke für den Tipp, werde der Sache nachgehen.
     
  8. digiwatcher

    digiwatcher Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    23
    AW: ton bei pro 7

    ach soooo - DAS Kabel.
    Nun, da hab ich auch so meine Probs mit. Muss wahrscheinlich auch ein neues Kabel durch's Haus ziehen. Hab' zwar keine direkte Probleme mit dem Ton, sondern mit dem Bild. Kriege ab und zu die Sender der Pro7-Gruppe nicht rein (Humax meldet: Schlechtes oder kein Signal). Wo kein Bild, da kein Ton...

    Wenn aber mal Empfang da ist ist auch der Sound recht ordentlich.
    Bin technisch nicht so versiert, dass ich nun sagen könnte ob es da Nuancen gibt, welche die Tonübertragung beeinflussen. Denke aber mal, dass ein sauberes Bild auch einen sauberen Ton überträgt, oder kommen über das dünne Kupferdrähtchen 2 Quellen rein?

    Daher tippe ich weiterhin auf die Verbinung Sat Receiver - A/V Amp...was für einen hast Du denn da dran?
     
  9. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: ton bei pro 7

    Durch das Kupferkabel werden die Informationen digital übertragen, da gibts keine direkten "2 Quellen". Genausowenig lässt sich die Ton/Bildqualität durch ein gutes Sat-Kabel beeinflussen. Entweder es geht, oder es geht nicht/fehlerhaft, aber "gut" / "schlecht" gibt es nicht.
     
  10. digiwatcher

    digiwatcher Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    23
    AW: ton bei pro 7

    Ja - geeeennaaaauuusooo meinte ich das.. Danke!

    Hilft mir evtl. auch bei meinem Problem..:D
     

Diese Seite empfehlen