1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tividi ein guter Ersatz für Premier THEMA? Der objektive Vergleich!

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Eifelquelle, 28. Februar 2006.

  1. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.646
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    Anzeige
    Tividi ein guter Ersatz für Premiere THEMA? Der objektive Vergleich!

    Überall im Forum tummeln sich die Vergleiche zwischen Premiere und den Kabelangeboten von KDG und tividi. Meistens artet dieses in ein gegenseitiges Gebashe aus, oft von blindem Hass gegen den einen oder den anderen Anbieter gesteuert.
    Deshalb habe ich in diesem Thread versucht die beiden Angebote wirklich Objektiv zu vergleichen. Da ich seit langer Zeit beide Pakete parallel abboniert habe, habe ich auch real die Vergleichsmöglichkeit und muss mich nicht auf Werbebotschaften verlassen!
    Bei diesem Vergleich habe ich alle angebotenen Themengebiete gegenübergestellt und verglichen, welches Angebot pro Bereich mehr bietet. Der Gewinner erhält ein +, der Verlierer ein -.
    Mal schauen, was die beiden so zu bieten habe:

    An reinen Unterhaltungssendern bietet THEMA 7 Kanäle:

    Premiere Start
    Premiere Nostalgie
    Premiere Krimi
    Premiere Serie
    MGM
    13th Street
    Scifi

    tividi hat "nur" 5 Sender, 2 sind identisch mit THEMA:

    13th Street
    Scifi
    Kinowelt TV
    AXN
    Silverline Moviechannel

    Auf den ersten Blick scheint im Bereich Unterhaltung THEMA die Nase vorn zu haben, allerdings laufen auf den Premiere Sendern seit Jahren immer nur die selben Sendungen. Neue Recht sind nicht erkennbar. Wer diese Sender ein halbes Jahr abonniert hatte, kennt das komplette Portfolio. Die Sender der Fremdanbieter haben zwar auch eine hohe Wiederholungsrate, bemühen sich aber im Rahmen des beschränkten Budgets um neue Rechte, so das immer mal wieder was "neues" dazu kommt. Deshalb kann man hier getrost einen Gleichstand attestieren. START reist mit einigen wenigen Filmen von Premiere 5-7 das Ruder nochmal rum zu Gunsten von Premiere

    Premiere: +
    tividi: -


    Dokus und Infokanäle:

    Premiere bietet hier 4 Kanäle:

    Discovery Channel
    Discovery Geschichte
    Animal Planet
    Focus Gesundheit

    tividi wartet mit ganzen 6 Kanälen auf:

    PLANET
    The History Channel
    National Geographic Channel
    Spiegel TV Digital
    TV Gusto
    Deutsches Wetter Fernsehen

    Die beiden Sender PLANET und Discovery Channel bieten beide ein Mischmasch verschiedenster Dokugenres. PLANET ist hier allerdings wissenschaftlicher wärend Discovery eher auf leichte Kost setzt.
    The Histoy Channel und Discovery Geschichte sind gleichwertig.
    National Geographic hingegen ist Animal Plantet haushoch überlegen, da Animal Planet fast ausschließlich aus Amerikanischen Billigkrawalldokus besteht, die mit anschpruchsvoller Tierdokumentation kaum was zu tun haben. Einen Gesundheitskanal bietet tividi nicht, dfür werden mit Spiegel TV, TV Gusto und Wetter drei andere Themenbereiche abgedeckt, die bei Premiere nicht zu finden sind:
    Deshalb ein - für Premiere und ein + für tividi als eindeutiger Sieger in diesem Bereich!

    Zwischenstand:
    Premiere: o
    tividi: o


    Kinder:

    Hier gibt es 2 Sender bei Premiere:
    junior und jetix

    bei tividi ist der Bereich nicht vertreten!Eindeutiger Sieger ist Premiere:
    Premiere: +
    tividi: -

    Zwischenstand:
    Premiere: +
    tividi: -


    Sport
    Premiere bietet im Bereich Sport im THEMA Paket nichts. Lediglich ein ausgewehltes BULI Spiel gibts pro Woche. Zumeist aber nicht das Topspiel. Für mehr ist ein teureres Abo erforderlich, welches außer Konkurrenz steht!

    tividi hingegen hat hier 7 Sender im Angebot:
    ESPN Classic Sport
    Extreme Sports
    NASN
    Sailing Channel
    Motors TV
    Eurosportnews
    Eurosport 2

    Also diesmal ein + für tividi, ein - für THEMA:

    Zwischenstand:
    Premiere: o
    tividi: o


    Musik:

    Premiere bietet hier 2 Sender:
    HIT 24 und
    Classica

    tividi zieht mit 4 Sendern in den Kampf:
    MTV Hits
    VH1 Classics
    Mezzo
    Gute Laune TV

    Hit24 bietet ein Mischmasch von 1970 - Heute. VH1 Classics und MTV Hits liefern die gleichen Inhanlte auf zwei Sender verteilt was dem Kunden mher Flexibilität bei der Auwahl gibt.
    Hit24 unterbricht einmal in der Stunde durch Werbung MTV und VH1C 2 mal. Dehalb ist hier noch gleichstand.
    Ein Angebot klassischer Musik gibt es bei tvidi nicht. Dafür bietet THEMA keine Schlagermusik und kein JAzz.
    Ein Genre mehr bei tividi also: tividi +, premiere -

    Zwischenstand:
    Premiere: -
    tividi: +


    International:
    International bietet Premiere nichts!
    tividi hat hier 8 Sender (Tonspuren deutscher Sender wurden weggelassen)

    Fashion TV
    BBC Prime/BBC Learning
    Sky News
    Jetix Play
    Boomerang
    Turner Classic Movies
    E! Entertainment
    BBC World Service

    Und leider wieder premiere -, tividi +

    Zwischenstand:
    Premiere: --
    tividi: ++


    Erotik:

    Bei Premiere gibt es Beate Uhse TV mit seichtester Softerotik.
    Tividi hat mit "The Adult Channel" und "Blue Hustler" 2 Sender die nach deutschem Recht schon beinahe Pornographisch sind.

    Auch hier hat tividi die Nase also vorne:
    tivid +, premiere -

    Zwischenstand:
    Premiere: ---
    tividi: +++


    Radio:

    Beide Pakete enthalten ein Radioangebot. Premiere bietet eine Auswahl von Music Choice, tividi von Xtra Music.
    Premiere enthält 20 Genre Sender, tividi 47 (!!!).
    Also wieder tividi +, Premiere -

    Zwischenstand:
    Premiere: ----
    tividi: ++++


    Preis:

    In Zeiten von Geiz ist Geil ist der Preis natürlich nicht unerheblich. Also spielt der Preis natürlich doch eine Rolle.
    Premiere Thema kostet 19,90 Euro, tvidi 12,90 Euro, wobei das bei Premiere noch eine Mindesvertragslaufzeit von 24 Monaten vorraussetzt. Sonst wirds teurer!
    Also auch hier wieder:
    Premiere -, tivi +

    Endstand:
    Premiere: -----
    tividi: +++++


    Fazit:
    Es ist schon fast erschreckend, wie unter Kofler das THEMA Paket abgebaut hat. THEMA ist Tividi in fast allen Bereichen unterlegen.
    Lediglich in Sachen Unterhaltung gibt es ein Plus für Premiere und das nur durch den Kanal Premiere START! Zudem hat Premiere mehr für die Kleinen. Inwieweit dieses allerdings notwendig ist, wo doch die ÖR mit dem KIKA ein gewaltfreies und werbefreies Programm bieten, sei dahin gestellt!
    Trotzdem THEMA tividi deutlich unterlegen ist, ist es aber satte 7 Euro teurer.
    Wer also ein PAY-TV Angebot sucht welches sich auf Genres spezialisiert hat und Kabelkunde ist, ist mit tividi besser bedient als mit Premiere THEMA, welches kaum Mehrwert bietet, aber deutlich teurer ist!

    Das Postingthema kann also mit JA beantwortet werden!

    Anmerkung:
    Zwei Dinge habe ich in dem Vergleich nicht berücksichtigt.
    Ersten die technische Raelisierung. Hier haben beide Angebot ein - Verdient, da das Bild gerade auf großen TVs oder Projektoren unerträglich ist. Wem das wichtig ist muss also beiden ein zusätzliches MINUS verpassen!
    Zweitens ist es der individuelle GEschmack des einzelnen. Hier kann man aber sehr einfach die einzelnen Themen, die einen nicht interessieren ausgrenzen!
    Wer sich zum Beispiel nicht für Sport interessiert muss Premiere im Endstand ein Minus abziehen und tivid ein Plus!
    So kann sich jeder individuell das für dich passende Angebot zusammenbasteln!
    Bitte beachten. Sollten einen mehrer Berieche nicht interessieren, kann sich der Preis von tividi nach unten korrigieren!
    Wer zum Beispiel Sport und Erotik nicht braucht zahlt bei tividi nur noch 9,90 Euro.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2006
  2. DerABV

    DerABV Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.353
    AW: Tividi ein guter Ersatz für Premiere THEMA? Der objektive Vergleich!

    Bei KD Home gibt's Playhouse Disney, Toon Disney und Toon Disney+1. Hat tividi die nicht?
     
  3. DMS

    DMS Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    380
    AW: Tividi ein guter Ersatz für Premiere THEMA? Der objektive Vergleich!

    nein diese fehlen bei tividi noch.
     
  4. bibineustadt

    bibineustadt Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    3.352
    Ort:
    HALLE - NEUSTADT + RHEIN MAIN
    Technisches Equipment:
    jede Menge ! ( von DSR - HD und von analog bis digital,egal ob SAT oder KABEL )
    AW: Tividi ein guter Ersatz für Premiere THEMA? Der objektive Vergleich!


    :winken: dafür gibt's aber BOOMERANG und JETIX PLAY !!! Und bei Premiere wurde der Disney Channel vergessen.


    :love: Gruss aus Neustadt
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Tividi ein guter Ersatz für Premier THEMA? Der objektive Vergleich!

    ..........welcher nicht zu "Thema" gehört.
     
  6. LP0401

    LP0401 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Königswinter
    Technisches Equipment:
    Edision VIP2
    AW: Tividi ein guter Ersatz für Premiere THEMA? Der objektive Vergleich!

    Boomerang und Jetix Play senden doch in Englisch, oder?
    Als für die Zielgruppe der dtsch. Kinder eher ungeeignet.
    Außerdem ist der Disney Channel bei Premiere nicht im Thema, sondern im Film Paket!
     
  7. MrMasterJPsy

    MrMasterJPsy Guest

    AW: Tividi ein guter Ersatz für Premier THEMA? Der objektive Vergleich!

    Danke für die Arbeit !

    Cya Jpsy
     
  8. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.646
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Tividi ein guter Ersatz für Premiere THEMA? Der objektive Vergleich!

    Boomerang und JETIX Play sind im Internationalen Bereich vertreten. Für Kinder sind sie nur bedingt geeignet, da eben nicht in deutsch.

    Der Disney Channel gehört zu Premiere Film und fällt somit nicht ins Gewicht!

    @ all
    Eine Umsetzung für Kabel Home ist zur Zeit in Arbeit. Hier verschiebt sich das Ergebnis ein klein wenig, allerdings nicht zu Gunsten von Premiere ;)
     
  9. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.646
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Tividi ein guter Ersatz für Premier THEMA? Der objektive Vergleich!

    Hier nochmal der selbe Vergleich zwischen THEMA und KD Home.
    Die Unterschiede sind nur geringfürgig, weshalb ich auf einen zusätzlichen Kommentar verzichte, es sei denn es führt zu Änderungen bei den Zwischenständen!

    Unterhaltung:
    Premiere: +
    KDH: -


    Dokus & Infos:
    Premiere: -
    KDH: +

    Zwischenstand
    Premiere: o
    KDH: o


    Kinder:
    Hier bietet KDH die Sender Playhouse Disney und Toon Disney. Toon Disney gibt es auch noch in der +1 Variante, welches aber nur das selbe Programm um eine Stunde veretzt darstellt und deswegen nicht als separater Sender gewertet werden kann!
    Somit bieten beide Pakete einen Sender für Vorschulkinder und einen für etwas ältere! Deshalb hier Gleichstand:
    Premiere: +
    KDH: +

    Zwischenstand:
    Premiere: +
    KDH: +


    Musik:
    KDH bietet noch zusätzlich TRACE.TV und MTV Dance. Mezzo gibt es hier nicht!
    Trotzdem mehr als Premiere, also:
    Premiere: -
    KDH: +

    Zwischenstand:
    Premiere: o
    KDH: ++


    International:
    Kann bei KDH gesondert gebucht werden, ist in Home aber nicht vorhanden!
    Ich habe das Fehlen diesmal bei Premiere nicht negativ angerechnet, da KDH es auch nicht im Grundpaket hat.
    Deshalb gits für beide ein Neutral.

    Premiere: o
    KDH: o

    Zwischenstand:
    Premiere: o
    KDH: ++


    Sport:

    Premiere: -
    KDH: +

    Zwischenstand:
    Premiere: -
    KDH: +++


    Erotik:
    KDH bietet hier nur PLAYBOY TV, also Gleichstand. Im Gegensatz zum Beriech International gibts hier für beide ein PLUS da ein prinzipelles Vorhandensein bei beiden nicht negativ ins Gewicht fallen sollte!
    Premiere: +
    KDH: +

    Zwischenstand:
    Premiere: o
    KDH: ++++


    Radio:
    Premiere: -
    KDH; +

    Zwischenstand:
    Premiere: -
    KDH: +++++


    Preis:
    KDH kostet 9 Euro, ist also nochmals günstiger als tividi
    Premiere: -
    KDH: +


    Endstand:
    Premiere: --
    KDH: ++++++
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.668
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Tividi ein guter Ersatz für Premier THEMA? Der objektive Vergleich!

    Also wenn Ihr mich fragt sind solche Vergleiche immer hinkend.
    Sport interessiert mich zum Beispiel gar nicht und hier will ja Premiere eher sein Sportpaket vermarkten. Ebenso empfinde ich den Disney Hauptkanal um welten besser auf Premiere weil hier die besseren Filme kommen als auf den Zeichentricksender bei KDH. Discovery Geschichte hat, wenn ich die Programmhefte lese, das bessere Angebot zu History Channel. u.s.w.
     

Diese Seite empfehlen