1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Timerproblem beim S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von volzp, 17. Mai 2006.

  1. volzp

    volzp Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    31
    Anzeige
    Hallo S2 Gemeinde,

    ich wäre sehr daran interessiert wenn jemand von euch mal folgendes ausprobieren würde und dann berichtet:

    Programmiert heute einen wöchentlichen Timer (1W) für morgen früh 00:45-02:45, Programm ist egal). Morgen früh sollte etwas aufgenommen sein und der Timer in der Timer-Übersicht eine Woche nach vorne gerutscht sein.

    Ist das so?? Bei mir passiert etwas anderes. :confused: (Neueste FW)

    Danke.
     
  2. 3028

    3028 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Eichenau
    Technisches Equipment:
    Digicorder S1
    AW: Timerproblem beim S2

    Hast Du über SFI oder "händisch" Timer programiert ?
    über SFI funktioniert es gut, Timerdatum wird nach der Aufnahme um eine Woche verschoben
    "Händisch" habe ich es noch nicht probiert
    Grüße Jürgen:p
     
  3. volzp

    volzp Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    31
    AW: Timerproblem beim S2

    Danke Jürgen,

    ich habe diesen Timer manuell programmiert. Sollte aber eigentlich nichts ändern ob ein Timer über SFI oder manuell programmiert wird. Oder doch?

    Bei mir rutscht der Timer um einen Tag nach vorne :(

    Hast du irgendein Programm programmiert oder etwas nachts von ca. 1-3 Uhr?? Ich habe etliche andere wöchentliche Timer die richtig funktionieren.

    Ich werde jetzt auch noch etwas experimentieren.
     
  4. steve

    steve Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    309
    AW: Timerproblem beim S2

    Habe das Problem auf meinem T1 auch. Habe es Technisat bereits vor eineinhalb Jahren gemailt und um eine Korrektur beim nächsten Update gebeten, Antwort war: Wir haben Ihre Mail an die entsprechende Abteilung weitergeleitet. Nach dem Update war das Problem immer noch da, neue Email, gleiche Antwort. Offensichtlich ist trotzdem innerhalb von eineinhalb Jahren der Fehler in der Software immer noch nicht behoben worden und tritt in der ganzen digicorder-Familie auf.. Prima, Technisat! Meine Meinung: Fehler machen ist ok, wenn sie dann behoben werden, aber so ist das Kundenverarsche. Mein Rat: Schicke eine Email an Technisat, rechne mit einer nichtssagenden Standardantwort von Technisat, gehe davon aus, dass der Fehler nicht behoben wird und finde dich damit ab.
    Zum Fehler: Er tritt auf, wenn man eine wöchentliche Programmierung über die Datumsgrenze nach GMT eingibt (also momentan 2 Uhr nachts, im Winter dann 1 Uhr nachts). Der Timer wird dann tatsächlich nicht eine Woche weitergeschaltet, sondern nur ein Tag. Also nur bei Programmierungen 01.58-02.30 Uhr usw. nicht aber bei Programmierungen 02.00–02.30 oder 01.30-01.55. Siehe auch hier:http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=57912
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2006
  5. volzp

    volzp Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    31
    AW: Timerproblem beim S2

    Danke steve :),

    jetzt weiss ich was Sache ist und brauche nicht mehr zu probieren.

    Was der Hammer ist: Ich habe Technisat auch angemailt mit dieser Fehlerbeschreibung und dreimal dürft ihr alle raten was ich als Antwort bekam :rolleyes::

    FLASH RESET !!!

    Habe denen aber auch sofort zurückgemailt :wüt:.

    Naja. Wenn der Fehler schon länger bekannt ist, wird er ja vielleicht auch mal gelöst werden.
     

Diese Seite empfehlen