1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TikTok jetzt auf Samsung Smart TVs verfügbar

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Januar 2021.

  1. Insomnium

    Insomnium Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    3.673
    Zustimmungen:
    2.671
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Yamaha RX-V573 AV Receiver
    Passives 7.1 System von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    Schweiger 85cm Spiegel mit MonoBlock Astra 19° und Eutelsat 16°
    Anzeige
    Weil sie mitunter eine sehr gute Bildqualität haben. Früher war sie noch besser, aber das spielt jetzt hier in dem Thread keine Rolle. Ich rede aber auch nicht von den 400 € 55" Modellen oder einem 75" für 900 €. Da viele z.B. den Fire TV Stick nutzen oder die Apple TV Dings und den TV nicht ans Internet stöpseln, sehen sie die Werbung auch nicht.
     
  2. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    12.260
    Zustimmungen:
    2.720
    Punkte für Erfolge:
    213
    Also stimmt deine Aussage nicht.



    Und "einige" ist weit weg von "alle".

    Aber als (ehemals?) Samsung Nutzer kann ich es verstehen, wenn Du es nicht anders kennst.


    Ich habe den Menüpunkt Datenservice Anwendungen. Dieser steuert aber das Startverhalten des HbbTV Dienstes pro Programmplatz. Einstellbar auf (Aus/Manueller Start/ Autostart).
    Das Gerät ist auch mit dem Internet verbunden. Trotzdem keine Werbung vom Hersteller.




    Aber laut deiner Aussage zeigt doch auch der FireTV Stick Werbung. (n)

     
  3. Insomnium

    Insomnium Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Dezember 2015
    Beiträge:
    3.673
    Zustimmungen:
    2.671
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    LG OLED 77 CX6LA
    Samsung UE 55 KS 7090
    Panasonic DP-UB 824 EG
    Samsung H 6500 BD-Player
    Yamaha RX-V573 AV Receiver
    Passives 7.1 System von Canon
    Sky Roku Box, Fire TV Stick
    Schweiger 85cm Spiegel mit MonoBlock Astra 19° und Eutelsat 16°
    Ich hatte Panasonic nicht mehr auf dem Schirm, da ich mit dem "My Home Screen" System gar nicht auskenne. Erst jetzt kurz recherchiert oder eher kurz gegooglet. Jap stimmt, zeigt der Fire TV. Ist mir nur paar mal aufgefallen und mir bei meinem vorherigem Post wieder entfallen. Weiß gar nicht, seit wann das so ist. Ich nutze ihn nicht oft. Aber wohl erst seit einem Jahr oder seit der neusten Generation des Sticks.

    Scheint aber definitiv weniger aufdringlich als bei den Samsung Fernsehern, sonst würden doch viele lieber die internen Apps nutzen anstatt auf das externe Gerät. Zumal Samsung so ziemlich alle Apps im Store verfügbar hat.

    Gut, dass Du und viele andere Panasonic Nutzer keine Werbung haben. Bei LG, Samsung und allen Android Devices ist das aber Standard. Bei Android und LG kann man sie ausschalten. Die "Empfehlungen", die beim Drücken der Home Taste über den Apps angezeigt werden empfinde ich jetzt weniger als Werbung. Irgendwelche Milka, Auto oder Handywerbung, die beim nach links Drücken in Richtung Einstellungen groß aufpoppt, dagegen schon.

    Jein, der TV ist nun im Schlafzimmer. Darauf wird selten noch geschaut, eher öfters zockt dafür aber meine Frau darauf WoW oder Diablos etc. :D