1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tierische Entschlüsselungsschwierigkeiten

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Office, 2. August 2007.

  1. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    Anzeige
    Hi,

    ich besitze den DigiPlus STR 1 und habe folgendes Problem:

    Ich habe eine PREMIERE-Flex-SmartCard da liegen
    Ich habe eine arenaKOMPLETT-SmartCard da liegen
    Ich habe eine TechniSat-SmartCard da liegen
    Ich habe eine XtraMusic-SmartCard da liegen
    Und ich habe ein arena- und ein AlphaCrypt TC-Modul da liegen.

    Ich hatte dass folgendermaßen vor:

    Die TechniSat-SmartCard und die arena-SmartCard in den internen Schächten und die PREMIERE-SmartCard und die XtraMusic-SmartCard im arena-Modul.

    Und da ist auch schon das erste Problem:

    Wenn die arena-SmartCard im internen Slot ist und ein Modul, egal ob arena- oder AlphaCrypt TC-Modul, eingesteckt ist, wird keines der arena-Programme mehr entschlüsselt, auch nicht die arenaSAT-Family-Programme. Stecke ich die arena-SIM-Karte in das Modul, funzen die arena-Kanäle wieder alle. Nur sind dann die Umschaltzeiten bei den XtraMusic-Kanälen, sicher 10 Sekunden lang, wenn nicht, dann länger, wenn die SmartCard im internen Slot ist und ein CA-Modul gesteckt ist. Wenn kein Modul gesteckt ist, sind die Umschaltzeiten auch wieder vollkommen normal.

    Ich könnte höchstens noch probieren, die TechniSat-SIM-karte ins AlphaCrypt TC zu stecken, aber ich glaube auch nicht, dass das besonders hilft, da die arena-Kanäle ja dann auch nicht mehr gehen und die Xtra-Music-Kanäle beim Umschalten dann sicher noch genauso lange brauchen.

    Deswegen meine Frage: Wie muss ich, wenn überhaubt, die Einstellungen am Reciever und am CA-Modul verändern, damit mindestens eine Variante funzt?

    1000 Dank auf jeden Fall im Voraus.

    Edit: Derjenige, der mir ne 100% funktionierende Lösung vorlegt, wo alles funzt, und wo alle Umschaltzeiten normal sind, bekommt von mir ne TechniSat-SIM-Karte mit nem 3 monatige MTV-Abo spendiert, ohne Porto, keine Kosten! Also, strengt euch an!
     
  2. manni5000

    manni5000 Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    83
    AW: Tierische Entschlüsselungsschwierigkeiten

    ich habe ähnliche probleme mit dem str 1 , aber erst seit dem ich die neue software draufhabe.mit der alten software funktionerte alles super.
    am besten wäre die alte software auf dem str 1 zu installieren.
    aber wo bekommt man die her?

    grüße manni
     
  3. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    AW: Tierische Entschlüsselungsschwierigkeiten

    so ist es. Hab auch schon ein Mail an TechniSat geschrieben, aber offenbar hat deren Service irgendwie nachgelassen...
     
  4. manni5000

    manni5000 Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    83
    AW: Tierische Entschlüsselungsschwierigkeiten

    ich habe auch schon zwei mal technisat angeschrieben ob es möglich wäre mir die alte software zur verfügung zu stellen wegen meiner probleme mit der entschlüsselung.
    die antwort war das es nicht an der neuen software liegt und das der str 1 kein premiere zertifizierter receiver ist.
    nur komisch das mit der alten software alles wunderbar geklappt hat.

    grüße manni
     
  5. oggy71

    oggy71 Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Tierische Entschlüsselungsschwierigkeiten

    Meine Lösung: CA-Modus am Alphacrypt TC wechseln! Dazu unter "Hauptmenü - Verschlüsselungssystem - Alphacrypt TC - Einstellungen - CA-Modus:" auf "SINGLE/DYNAMIC" umstellen. Dann sollte es gehen.
     
  6. manni5000

    manni5000 Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    83
    AW: Tierische Entschlüsselungsschwierigkeiten

    geht leider nicht:(
    hab schon alle einstellungen ausprobiert.

    grüße manni
     
  7. oggy71

    oggy71 Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Tierische Entschlüsselungsschwierigkeiten

    Hast du ein Reset am CI nach der Umstellung durchgeführt bzw. das CAM neu gesteckt? Bei mir funktioniert das nämlich so ...
     
  8. manni5000

    manni5000 Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    83
    AW: Tierische Entschlüsselungsschwierigkeiten

    habe ich alles gemacht,geht aber trotzdem nicht so wie vor dem software uptate.
     
  9. oggy71

    oggy71 Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Tierische Entschlüsselungsschwierigkeiten

    Hmm, das ist merkwürdig. Ich habe die ARENA-Karte im internen Schacht und die PW-Karte mit Alpha TC im CI. Stelle ich auf MULTI/DYNAMIC kann ich deinen Effekt nachvollziehen, d.h. auf ARENA dauert es teilweise ewig, bis Bild kommt. Stelle ich auf SINGLE/DYNAMIC, wird ARENA genauso schnell entschlüsselt wie ohne gestecktes CAM. Kannst du dies so nachvollziehen?
     
  10. manni5000

    manni5000 Junior Member

    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    83
    AW: Tierische Entschlüsselungsschwierigkeiten

    das mit arena und premiere klappt bei mir auch.
    ich habe probleme mit der ORF karte im zweiten kartenschacht.
    beim umschalten auf ein orf programm dauert es cirka 15-20 sekunden bis ein bild kommt.wenn ich das alphacrypt light aus dem receiver nehme geht das umschalten wieder schnell.
    mit der alten software funzte alles.
     

Diese Seite empfehlen