1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Dezember 2008.

  1. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.586
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    Anzeige
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Ich kann brixmaster da nur zustimmen.

    DF hätte ja mal fragen können, warum gerade dieser Sender sich grundverschlüsselt ins digitale Kabel einspeisen läßt.
    Damit man "Doc & Co" besser urheberrechtlich schützen kann?
     
  2. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    @michatubbie

    Die Antwort ist einfach, weil Tier TV wohl keine andere Wahl hatte. Entweder stimmt man der grundverschlüsselten Einspeisung zu oder man wird nicht ins Kabelnetz eingespeist.

    Da man aber unbedingt ins Kabel wollte, musste man sich dem Diktat der Kabelnetzbetreiber beugen.
     
  3. drmeta

    drmeta Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Das Problem von Tier TV liegt auch in der angesprochenen Zielgruppe: 30 Millionen Heimtierhalter sind sicher eine gute Basis; aber wenn man bedenkt, dass es in Deutschland ca. 75 Millionen Besitzer von Topfpflanzen gibt, könnte man durch eine Erweiterung des Angebots (oder vielleicht auch einen eigenen Spartenkanal Zimmerpflanze TV) sicher eine noch größere Gruppe zielgenauer ansprechen. Und im Gegensatz zu Tiernahrung gibts auf Blumenerde sogar 20%.
     
  4. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Es gibt einige etablierte Sender, die jetzt oder früher, auch ein Teil ihrer Sendezeit an "gewisse" andere Sender verkauft haben, um sich zu refinanzieren.
    Aber darüber spricht jetzt keiner mehr, oder? Vergessen? :rolleyes:
     
  5. modus333

    modus333 Guest

    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Habe gestern mal bewußt in das Programm gesehen. Da lief eine Dokumentation von SZ-TV über Falken in Arabien. War recht interessant und ich hätte dies auf dem Sender auch garnicht vermutet.
     
  6. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.586
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Das weisst du, das weiss ich udn noch einige andere.
    Dennoch wäre doch mal eine "offizielle" Antwort auf diese Frage interessant gewesen, oder?:cool:
     
  7. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.439
    Zustimmungen:
    504
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 401 mit EntertainTV
    Sat und DVB-T2
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Auf die offizielle Antwort, die nur vom Kabelnetzbetreiber kommen könnte, wirst Du aber noch bis zum St. Nimmerleinstag warten müssen.:)
     
  8. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"


    Ich habe einige exotische Tierchen bei mir hier zuhause und war schon manchmal platt, über die Reportagen, bei "Tier TV".

    Hatte ich so, noch auf keinen anderen Sender gesehen.
    Ich meine dies positiv.

    Also Potenzial ist scheinbar vorhanden.
     
  9. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.439
    Zustimmungen:
    504
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 401 mit EntertainTV
    Sat und DVB-T2
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Natürlich ist es das, aber zur Primetime kommt halt viel Callin, das überlagert die ansonsten guten Reportagen und Dokus auf dem Sender.
    Soviel wie ich im Zattoo reingeguckt habe, gefällt mir das auch als Tierhalter. Und ich hätte ihn auch gern auf T-Home!
     
  10. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Tier TV: "Mit dem Stand der Digitalisierung sind wir nicht glücklich!"

    Du weißt ja nicht, wieviele Schulden sie noch haben, um diesen Sender aufzubauen.

    Ein Spagat zwischen den Sponsorenwünschen und gutem Programm, ist nicht so einfach. ;)
     

Diese Seite empfehlen