1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Thomson DCI1500K am PC mit Terratec Cinergy HTC USB XS HD anschliessen...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von JSon, 6. Dezember 2008.

  1. JSon

    JSon Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte meinen Thomson DCI 1500K Receiver von Kabel Deutschland (output: SCART) an meiner Terratec Cinergy HTC USB XS HD über deren S-Video Eingang anschließen. Ich habe bereits mehrere „SCART auf S-Video“ Kabel verwendet doch Bild und Ton bleibt aus (komplett schwarzes bild). Wenn ich den Ton via Cinch auf Cinch direkt am Thomson und am TV-Stick anschließe funktioniert wenigstens der Ton einwandfrei. SCART Ausgang am Thomson ist auch nicht defekt, da DVD Recorder und TV einwandfrei funktionieren (SCART to SCART und auch SCART to S-Video).

    Hat jemand schon Erfahrungen gemacht? Was muss ich beim Anschluss alles beachten? Gibt es hierfür spezielle z.B. anders gepolte Stecker? Ist ein Anschluss überhaupt möglich oder kann es sein, dass der Thomson Receiver einen Anschluss am Computer bemerkt und den Ausgang sperrt?

    Vielen Dank schon mal.
     
  2. JSon

    JSon Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Thomson DCI1500K am PC mit Terratec Cinergy HTC USB XS HD anschliessen...

    Ich bin mir nun nach mehreren Versuchen ziemlich sicher, dass das Problem an den Polungen der Kabel liegen muss, da meine beiden Adapterkabel von SCART auf S-Video auch am Fernseher nicht funktionieren. Ich habe alle Einstellungen im Bildschirmmenü des Receivers an beiden SCART Ausgängen durch. Audio funktioniert auch hier nicht. Doch wenn ich Audio direkt via Cinch vom Receiver an den Fernseher anschließe geht es einwandfrei. Was ich nicht verstehe, warum kann man im Receiver Menü S-Video einstellen, wenn es dann mit ganz normalen Adapterkabel aus dem Elektrogeschäft (nicht selbst gelötet) nicht funktioniert.

    Gibt es spezielle SCART auf S-Video Kabel für Receiver? Hat niemand anders sonst das gleiche Problem? Da es mir scheint, dass wohl mehrere SCART auf S-Video Setups betroffen sein müssten?
     

Diese Seite empfehlen