1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Thema DVB-T in der aktuellen c't ?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Klaus5, 19. Oktober 2004.

  1. Klaus5

    Klaus5 Junior Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Mainz
    Anzeige
    In der aktuellen c't soll es doch einen Artikel rund ums Thema DVB-T geben. Hat den schon jemand gelesen. Mich würde interessieren, ob es sich lohnt das Heft zu kaufen. Wobei mich am meisten Tests von DVB-T-Karten für den PC interessieren würden. Ist da so was auch drin ?
     
  2. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: Thema DVB-T in der aktuellen c't ?

    Hi,

    ja da sind auch Tests von DVB-T-Geräten für den PC-Einsatz (PCI-Karten, USB-Boxen usw.) drin.
    Ich verkürze das Ganze mal drastisch: So richtig gut funktionierende Software gibt es aktuell bei keinem Anbieter. Irgendwo gibt es immer eine mehr oder weniger gravierende Macke. Aber wenn Du mal hier durchs Forum surfst, wirst Du das ebenfalls feststellen dürfen.

    Michael
     
  3. Klaus5

    Klaus5 Junior Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Mainz
    AW: Thema DVB-T in der aktuellen c't ?

    Also ungefähr so wie in dem letzten c't-Artikel, das war ja auch etwas ernüchternd. Welche Karten bzw. USB-Boxen haben denn halbwegs gut abgeschnitten ?
     
  4. puremail

    puremail Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Berlin
    AW: Thema DVB-T in der aktuellen c't ?

    Kauf Dir das Heft, es lohnt sich.
    Auch wenn der Test Ct typisch ein wenig oberflächlich ist und einige Fehler enthält, so gibt es momentan auf dem Markt kein mir bekanntes PC-Magazin, was ausführlicher berichtet als die Ct.
     
  5. Saitam

    Saitam Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Deutschland, NRW
    AW: Thema DVB-T in der aktuellen c't ?

    Hmm also ich warte hier in NRW noch auf den 8. November, aber die Software meiner DVB-T PCI-Karte hab ich schon installiert (AirStar2 von Technisat) und die Software macht einen sehr guten Eindruck. Sie bietet alle Grundfeatures die jede TV-Karte bieten sollte und noch einige mehr. Also eine bessere Software kann ich mir nicht vorstellen und ich bin schon ziemlich anspruchsvoll auf dem Gebiet, da ich mich oft genug mit wirklich schlechter TV-Software rumschlagen musste.
     
  6. Farnsworth

    Farnsworth Silber Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Dortmund
    AW: Thema DVB-T in der aktuellen c't ?

    Also die AirStar2 ist in dem Test leider nicht enthalten. Ich denke auch, dass sie eigentlich am Besten abschneiden sollte, wenn wieder der DVB-Viewer beiliegen sollte. Vor allem wenn man sich für 15 Euro die Vollversion holt. Dann sollte die Karte echt top sein. Ich habe die SkyStar2 und habe mir den DVBViewer gekauft und bin damit sehr zufrieden. Die Software hat auch alle Features die man so braucht. Und wenn sie ein Feature nicht hat, gibt es Plug-Ins.

    Farnsworth
     
  7. Farnsworth

    Farnsworth Silber Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Dortmund
    AW: Thema DVB-T in der aktuellen c't ?

    Also die AirStar2 ist in dem Test leider nicht enthalten. Ich denke auch, dass sie eigentlich am Besten abschneiden sollte, wenn wieder der DVB-Viewer beiliegen sollte. Vor allem wenn man sich für 15 Euro die Vollversion holt. Dann sollte die Karte echt top sein. Ich habe die SkyStar2 und habe mir den DVBViewer gekauft und bin damit sehr zufrieden. Die Software hat auch alle Features die man so braucht. Und wenn sie ein Feature nicht hat, gibt es Plug-Ins.

    Farnsworth
     
  8. www.dvbteam.com

    www.dvbteam.com Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2004
    Beiträge:
    46
    AW: Thema DVB-T in der aktuellen c't ?

    der dvbviewer leigt der airstar in der technisat version auch wie bei der skystar bei.
     
  9. Japie

    Japie Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Münsterland
    AW: Thema DVB-T in der aktuellen c't ?

    Auch in der neuen STIFTUNG WARENTEST ist ein Bericht zum DVB-T.Tendenz wie bei C`t.Also sollte man doch wohl noch warten.Gespannt bin ich auf erste Erfahrungsberichte zum ALDI-Notebook mit DVB-T analog und digital.

    Japie
     
  10. Saitam

    Saitam Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Deutschland, NRW
    AW: Thema DVB-T in der aktuellen c't ?

    Frag mich, wer da testet ... die Software von Hauppauge etc. ist in der Tat nicht so gut, aber wie bereits öfters im Thread gesagt wurde, trifft das nicht auf alle Karten zu. Es gibt Karten, wo die Software 1a ist und fast keine Wünsche offen lässt - wenn es Probleme gibt liegt es dann am Empfang oder an der DVB-T-Technik selber.
     

Diese Seite empfehlen