1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

The Horror Channel und 13th Street UK

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von re_cgn, 7. April 2004.

  1. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Anzeige
    Laut Mediabullet will Universal 2005 eine britische Version von 13th Street starten. Vorher soll allerdings der Sci-Fi Channel mit 2 Millionen gepusht werden (!) und ein neues onair Design bekommen.

    Außerdem ist seit heute das Horror Channel Logo veröffentlicht worden - häßlich wie ich finde! Und ein Teil der Filme der ersten Woche: The Ghoul, White Zombie, Dr Terror's House of Horrors, Party Crasher, Goodbye Gemini, Sacred Flesh, Home: The Horror Story, Reel Horror...

    Logo
     
  2. ukroll96

    ukroll96 Guest

    Ist dieser Horror Channel FTA oder wieder im verschlüsselten SkyPaket?

    Gruß

    UK
     
  3. tim.baum

    tim.baum Guest

    Horror Channel ist grundsätzlich als FTA beabsichtigt.

    Was in 2 Jahren ist, weiß natürlich niemand winken

    Gruß
    tim
     
  4. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Das ist laut webseite nicht ganz eindeutig. Mal wird von fta und mal von ftv auf der Sky Plattform gesprochen. Ersteres könnte jeder sehen zweiteres nur Leute mit ner Sky Karte.
     
  5. tim.baum

    tim.baum Guest

    The Horror Channel
    According to press, a new channel called The Horror Channel will be launching on Sky Digital in 2004. This channel will be free-to-air and will probably launch around March. The schedule includes Hammer House of Horror films, cult and comedy horror films, TV series, documentaries and biographies. The reports also say that they will broadcast daily between 6pm and 6am.
     
  6. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Schön das ist ne alte Pressemeldung. Am aktuellsten sind die Infos auf der Webseite und diese sind eben widersprüchlich da von beidem gesprochen wird!
     
  7. NDS-Freak

    NDS-Freak Guest

    Das US Logo hätte mir da schon besser gefallen.
    [​IMG]
    Quelle: www.horrorchannel.com

    Haben die UK Version und die US Version GAR NICHTS gemeinsam bzw. ist es nur Zufall dass beide Sender so heißen?

    Dass 13th Street erst demnächst bei Sky Digital starten soll wundert mich. Normalerweise dauert es doch sonst nicht so lange. Ich wundere mich, dass es 13th Street schon lange in FR, D, ES gibt, aber nicht in UK.

    Und dass die Überarbeitung und Angleichung des Sci-Fi Designs in UK so lange dauert verstehe ich auch nicht. Mir gefällt zwar das jetzige sehr gut, aber die meisten Sci Fi Versionen wurden ja bereits vor langer Zeit designmäßig umgestellt (D, US).

    <small>[ 08. April 2004, 09:23: Beitrag editiert von: NDS-Freak ]</small>
     
  8. ukroll96

    ukroll96 Guest

    Na, da hoffe ich doch mal, das der HC FTA ist und ich den über Astra 2 empfangen kann. Weiß schon jemand ob der auf Astra normal gesendet wird, oder auf Astra 2 D? Bittte nicht, denn den kriege ich nicht.

    So etwas sollte mal jemand in D auf die Beine stellen, als alter Horror-Fan würde mich das doch sehr freuen.

    Deutschland, das Entwicklungsland bzw. alles was evtl. gut ist, wird von den LMA und der BPJS behindert bzw. behindert/nicht gestattet. Wenn ich da an die anderen europäischen Länder denke, man, man. Ich weiß, gehört nicht hier her, aber mir war hallt so, das musste mal raus.

    Gruß

    UK
     
  9. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Nummer 1: Das 13th Street so lange gebracuht liegt einfach daran das der britische Markt übersättigt ist. Man schaue sich nur mal die Zahl der Spartenkanäle an und The Studio (Studio Universal) ist nach kurzer Zeit bankrott gegangen. Das jetzt allerdings plötzlich Universal einen neuen Angriff wagt liegt an dem Start von FX tippe ich mal. Sollte der FOX Kanal Erfolg haben hat ein weiteres US Studio mit einem generell entertainment Kanal ein Standbein in UK und da möchten die anderen sicher mithalten. Deswegen tippe ich mal das nun außer Universal, Disney (13th Street, Daytime) noch so einige Überraschungen ins Haus stehen werden.

    Nummer 2: Der Horror Channal sendet natürlich über Astra 2 - ist ja immerhin an Briten gerichtet. Ich weiß gar nicht ob da schon mal was genannt worden ist, aber ich tippe im Moment nicht auf 2D.

    Nummer 3: Was SciFi angeht so steht eher der deutsche Kanal raus, da er ohne das Planetensymbol auskommen muss. Ansonsten tun sich der britische und amerikanische ja nicht sonderlich viel. Ich gehe aber mal davon aus das bei 2 Millionen Pfund das rebranding etwas intensiver ausfallen wird.

    <small>[ 08. April 2004, 15:37: Beitrag editiert von: re_cgn ]</small>
     
  10. ukroll96

    ukroll96 Guest

    Na, FTA und nicht Astra 2 D, das wär doch mal was für mich.

    Gruß

    UK
     

Diese Seite empfehlen