1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

The Handmaid's Tale

Dieses Thema im Forum "Film-, Serien- und Fernseh-Tipps" wurde erstellt von Terranus, 22. Mai 2018.

  1. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    31.367
    Zustimmungen:
    7.026
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Naja Logiklöcher gab es immer mal wieder. Ich habe noch einige Folgen vor mir, hänge ein paar Wochen hinterher. Aber "Binge Watching" ist bei der Serie eher nicht mein Ding, nach 2 Folgen habe ich meist genug...
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    18.352
    Zustimmungen:
    2.631
    Punkte für Erfolge:
    213
    Weniger ein logikloch. Du wirst sehen was ich meine.

    Das mit dem binge watching geht mir auch so. Ich kann mir immer nur eine Folge reintun. Hab auch schon mal drei Wochen Pause zwischendurch gemacht.
     
  3. Redheat21

    Redheat21 Talk-König

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.729
    Zustimmungen:
    9.866
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TV:Phillips TV mit eingebauter Soundbar
    BD Player: Samsung BD F7500
    Apple TV 4
    Eine der besten Serien der letzten Jahre. Die erste Staffel schon 2 mal durch bei Itunes.
     
  4. Fakeaccount

    Fakeaccount Platin Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    8.024
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401
    Ich bin jetzt inmitten der 2.Staffel und finde die Serie weiterhin sehr spannend. Trotzdem schleichen sich aber auch zunehmend Zweifel an der politischen Aussage der Serie ein und sorgen bei mir zunehmend für Stirnrunzeln. So sehr ich also mit der Protagonistin mitfühle, aber dieser permanente politische und belehrende Unterton, so nach dem Motto: "Wir, die weltoffenen und toleranten Liberalen (schwul-lesbisch-schwarz-weiß-gemischten Pärchen), kämpfen verzweifelt gegen die weißen, christlichen Fanatiker, die uns alle versklaven wollen..." (hier fehlen noch die typisch melodramatischen Geigenklänge!), geht mir schon ein wenig auf den Zeiger! :rolleyes:
     
    Redheat21 gefällt das.
  5. Redheat21

    Redheat21 Talk-König

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.729
    Zustimmungen:
    9.866
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TV:Phillips TV mit eingebauter Soundbar
    BD Player: Samsung BD F7500
    Apple TV 4
    Seit Montag gibt es die zweite Staffel bei Itunes. Ich muss sagen habe jetzt 8 Folgen durch und bin begeistert von Staffel 2.
     
  6. Fakeaccount

    Fakeaccount Platin Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    2.351
    Zustimmungen:
    8.024
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG-Oled-55B87, Panasonic TX-58DXX789, Telekom Media-Receiver 401
    So, gestern die letzte Folge der 2.Staffel gesehen. Mein Fazit ist wieder ein wenig durchwachsen. Einerseits ein wirklich fesselndes Drama mit großartigen Schauspielern. Andererseits finde ich die Stereotypen mitunter nur schwer erträglich. Ich bin zwar selber nicht religiös, finde es aber schon sehr grenzwertig, wie hier Gesellschaftskritik mitunter zur plumpen Propaganda gegen das religiöse Amerika verkommt! Da ist mir persönlich viel zuviel schwarz-weiß-Denke dabei und ich wünschte mir wirklich, die Protagonisten wären nicht alle so extrem einseitig dargestellt. Das Feindbild ist jedenfalls klar: Der böse, religiöse weiße Mann mittleren Alters, während die die Frauen, vorrangig die Progressiven, Gebildeten, Schwarzen, Lesben bzw. alle dem linksliberalen Millieu enstammenden Frauen, alle Opfer sind. Viel plumper und offensichtlicher geht's schon fast nicht mehr :cautious:

    Auch das Ende fand ich komisch bzw. fragwürdig. Will jetzt nicht spoilern, aber ich fand die Entscheidung am Ende der letzten Folge einfach nur unglaubwürdig. Hier ging es wohl eher darum, einen Cliffhanger für die nächste Staffel zu produzieren und die Hauptfigur zunehmend zur Heldin hochzustilisieren.

    Unterm Strich bleibt The Handmaids Tale natürlich eine toll inszenierte und hochspannende Serie mit hervorragenden Schauspielern, die aber für meinen Geschmack sehr an der imho wirklich fragwürdigen Darstellung der politischen Verhältnisse bzw. dem fast schon als infantil zu bezeichnenden gut-böse-Schema leidet. Man stelle sich nur einfach mal vor, die Serie würde in Syrien oder Pakistan spielen und wie groß der Aufschrei der westlichen linksliberalen gegen diese mit "Rassismus" und offensichtlichen "Vorurteilen" gegenüber Muslimen gespickten Serie wäre!
     
  7. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.132
    Zustimmungen:
    5.574
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    So radikale faschistische Christen und radikale Moslems sind im Prinzip der gleichen menschenfeindlichen Agenda zuträglich.
    Also beides wenn man so will Pack. Da funktioniert die Links / Rechts Denke nicht.
     
  8. jfbraves

    jfbraves Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    9.581
    Zustimmungen:
    4.208
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    sky hd Festplattenreceiver
    Also in die Richtung geht die 2.Staffel. Da komm ich aber ins grübeln. Ich habe Sie noch nicht gesehen, da noch nicht bei Prime verfügbar. Wohin läuft es dann in Staffel 3?
     
  9. Betzi67

    Betzi67 Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wie es in der 3. Staffel laufen wird, erfahren wir ab dem 25.04.2019, da wird die Episode mit dem Titel "Chapter 1" in den USA ausgestrahlt.
     
    brixmaster gefällt das.
  10. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93

Diese Seite empfehlen