1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"The Biggest Loser": Sat.1 startet Ableger für Jugendliche

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Mai 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.345
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mehr abspecken auf Sat.1: Neben Erwachsen können bald auch Jugendliche im Programm des Privatsenders überflüssige Kilos verlieren. Denn Sat.1 startet nun ein Spin-Off von "The Biggest Loser" mit Teenagern als Kandidaten. Den Job des Coaches übernimmt Detlef D! Soost.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "The Biggest Loser": Sat.1 startet Ableger für Jugendliche

    Hier würde ein schnelles Absetzen wegen schlechter Quoten endlich einmal Sinn machen!
     
  3. skyfriend

    skyfriend Gold Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: "The Biggest Loser": Sat.1 startet Ableger für Jugendliche

    Also, The Biggest Loser schau ich natürlich nicht, kann aber wenigstens noch relativ verständnisvoll den Zuschauern und dem Sendekonzept entgegenschauen.
    Aber einen Ableger für Teens ist echt unter aller Sau. Abnehmen darf man immer gerne, wenn man das möchte, aber dann halt bitte privat. Vor allem bei Jugendlichen. Das ist ja denen nicht zuzumuten, die Belastung, die Öffentlichkeit, und danach, in der Schule zum Beispiel, wirst du dann gemobbt. Ich bin im ähnlichen Alter, und würde wirklich jedem davon abraten, da mitzumachen.
     
  4. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.918
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: "The Biggest Loser": Sat.1 startet Ableger für Jugendliche

    Sehr gefährlich wenn andere Jugendliche sich dann auch zu dick finden und sich dann krank hungern. Kann leicht Bullemie fördern, da oft Fernsehen das Vorbild ist.
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.440
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: "The Biggest Loser": Sat.1 startet Ableger für Jugendliche

    Das wohl weniger, denn es werden ja kaum schlanke Teens bei der Sendung mitmachen.

    Aber sehe wie skyfriend die Gefahr das die Teilnehmer der Sendung danach entweder in der Schule gemobbt werden, oder gar Opfer einer Shitstorm-Welle werden.

    Und gewinnen können sie am Ende auch nicht mehr als wie wenn sie privat abnehmen würden.
     
  6. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Gold Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "The Biggest Loser": Sat.1 startet Ableger für Jugendliche

    Cool, freue mich! :)
     

Diese Seite empfehlen