1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

THC nicht flüssig

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von RipTack, 16. August 2009.

  1. RipTack

    RipTack Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    mein THC läuft nicht so flüssig, wie ich es gerne hätte. Also es gibt nicht wirklich Ruckler, aber das Bild ist halt nicht wirklich flüssig. Das nervt extrem, z.B. wenn Fußball kommt oder so.

    Hier mal ein paar Daten:
    System Windows 7 Prof. x64 Core2Duo E6550 2GB
    Software auf dem neuesten Stand:
    Terratec Home Cinema Basic 6.03.00.772
    Cinergy T USB XXS - Treiber: 2.3.3.12

    Als ich noch XP hatte, habe ich das Problem gelöst, indem ich ne ältere Catalyst-Version (8.12) für meine ATI-Grafikkarte installiert habe. Das hab ich bei Windows 7 auch mal probiert mit dem 8.12er 64-bit für Vista. Aber leider keine Veränderung.

    Im THC ist der Video Mixing Renderer 9 ausgewählt. Ändere ich das in den Overlay-Mixer wird das Bild zwar endlich flüssig, aber... es ist pixelig und das Aero-Design von Windows wird deaktiviert.

    Ich weiß nicht wa ich noch machen soll. Ich bin kurz davor mir ne NVidia-Karte zu holen.

    Ich hofe mir kann da jemand behilflich sein.

    Patrick
     
  2. RipTack

    RipTack Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: THC nicht flüssig

    Wie kann man denn eigentlich Video-Renderer hinzufügen?
    Ich habe gesehen, dass es bei DVBViewer einen gibt namens "EVR Vista Enhanced Video Renderer" Und unter DVBViewer läuft es auch so flüssig wie ich es gerne hätte. Finde das Prog aber sehr umständlich (Senderwahl etc.). THC ist einfach simpler zu bedienen.
     
  3. Alexander1978

    Alexander1978 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Win XP SP2
    AMD Athlon 64 4000+
    Gigabyte K8NF9-Ultra Rev.2 (Sockel 939)
    ATI Radeon HD 3850 512MB(PCIe)
    2xTerratec Cinergy S2
    AW: THC nicht flüssig

    EVR kann man unter "Erweitert" anklicken, dann wird es zu den Video-Renderern hinzugefügt. Standartmäßig ist EVR nämlich unter "Erweitert" deaktiviert.
     
  4. RipTack

    RipTack Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: THC nicht flüssig

    Danke.
    Hat aber leider nicht den gewünschten Effekt erziehlt :(
     
  5. flipkick

    flipkick Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1

Diese Seite empfehlen