1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

THC löscht Senderliste beim programmierten Shutdown

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von DjangoTX, 5. August 2009.

  1. DjangoTX

    DjangoTX Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    TerraTec Cinergy HTC USB XS HD
    Anzeige
    Hallo Forum,

    da mein Standby-Modus beim Aufwachen mit Bluescreens reagiert werden meine Nachtaufnahmen meist mit "Herunterfahren" abgeschlossen.

    Beim "Shutdown" verliere ich gelegentlich die komplette Senderliste, was insbesondere dann tödlich ist, wenn ich nach dem täglichem Einschalten erwarte, dass THC später Timeraufnahmen macht und die Kanäle nicht mehr kennt.

    Ein Blick ins Trace.log (Level 7) offenbart, dass als letzte Aktion vor dem Programmende immer die
    Code:
    %User%/AppData/Roaming/TerraTec/CinergyDVR/Log/ChannelDatabase.xml
    geschrieben wird - wahrscheinlich nur, um die "Sekunden pro Kanal" zu aktualisieren. Leider ist das OS gelegentlich schneller, und das Programm wird vor dem Schreibende terminiert - ca. 150ms fehlen:

    Code:
    1:05:34.343  115116K(     +128) 82C-E28:     || ############### SHUTDOWN_MODE_POWER_OFF ###############
    1:05:34.367  115180K(      +64) 82C-E28: MSG || After shutdown
    1:05:34.367                     82C-E28: I_O |/ CThcMainWnd::~CThcMainWnd() (34,320 sec)
    1:05:34.368                     82C-E28: I_O |\ CIpcBase::Disconnect()
    1:05:34.368                     82C-E28:     || Destroy message window
    1:05:34.368                     82C-E28: I_O |/ CIpcBase::Disconnect() (0,000 sec)
    1:05:34.368                     82C-E28: I_O |\ CTimerContainer::Save(C:\ProgramData\TerraTec\CinergyDVR\Timerlist.xml)
    1:05:34.369                     82C-E28: I_O ||\ CTTXml::OpenXmlFile(C:\ProgramData\TerraTec\CinergyDVR\Timerlist.xml)
    1:05:34.370                     82C-E28: I_O ||/ CTTXml::OpenXmlFile() (0,001 sec)
    1:05:34.698                     82C-E28: I_O |/ CTimerContainer::Save() (0,330 sec)
    1:05:34.698  114620K(     -560) 82C-E28: I_O |\ CTTChannelDatabase::SaveToFile()
    1:05:34.698                     82C-E28:     || szFilename = C:\ProgramData\TerraTec\CinergyDVR\Channels\ChannelDatabase.xml
    1:05:34.699                     82C-E28: I_O ||\ CTTChannelParser::SaveDatabase()
    Die letzte Zeile ist das letzte, was THC tut: Eine neue Liste schreiben. Leider ist die vor dem Save-Ende leer... :(

    :winken: Weis jemand einen Work-around oder sonstigen Trick, um dies zu verhindern?

    Servus,
    Heinz
     
  2. horst_w

    horst_w Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: THC löscht Senderliste beim programmierten Shutdown

    Mir ist Gestern das gleiche passiert.

    Kenn mitlerweile jemand eine Lösung?

    Horst
     
  3. NSpitz

    NSpitz Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    PC, DVB-C-Karte
    AW: THC löscht Senderliste beim programmierten Shutdown

    Hallo,
    ich weiß keine Lösung, so etwas ist mir aber noch nicht passiert (trotz schnellem Notebook, Acer 7750G, 8GB RAM, RAdeon 7670M, WIndows 64 Home Premium).

    Soll das heißen, daß nach dem Neustart von THC die Senderlisten leer sind? Warum sollen eigentlich von THC beim Beenden einer Aufnahme die Senderlisten neu geschrieben werden?

    NSpitz
     
  4. horst_w

    horst_w Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: THC löscht Senderliste beim programmierten Shutdown

    So ist es.

    Das Programm war so eingestellt, dass es nach der Aufnahme den Rechner runterfährt.
    Hat auch funktioniert. Aber beim nächsten Start des Programms waren alle Sender weg. Die Datei ChannelDatabase.xml war leer bzw. defekt.

    Bei einem neuen Sendersuchlauf wurden keine Sender gefunden ...

    Zum Glück passierte das alles auf einem Rechner auf dem der Stick und die Software nur vorübergehend installiert war. Ich hab jetzt alles runtergeschmissen.

    Der Stick steckt nun wieder am Server, der fährt nicht runter nach der Aufnahme.

    Horst
     

Diese Seite empfehlen