1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

THC läd nicht

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von 0815Typ, 2. November 2009.

  1. 0815Typ

    0815Typ Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi Leute!:winken:
    ich hab mir auf empfehlung den "Cinergy DT USB XS Diversity" gekauft. Voller vorfreude hab ich alles installiert...neue treiber usw. und es funktioniert nix!:confused:

    Mein System: Win Vista sp2 32-bit, 4GB RAM, 2,53GHz Dualcore
    TerraTec Home Cinema Version.: 6.11.05
    Cinergy DT USB XS Diversity ver.: 3.12.0.0

    [​IMG]

    Nach der Installation wollte ich THC starten, es kommt ein weißer screen mit logo und Bedienelemente. Er läd und läd aber es passiert nix (Display(keine Rückmeldung) und HomeCinema reagiert nicht.
    Hab versucht es im kompatibilitätsmoduns zu XP starten zu lassen aber da tut sich auch nichts. Mittlerweile hab ich den Treiber und das Programm gefühlte 100 mal installiert und deinstalliert.

    ich hoffe es kann jemand helfen:(
     
  2. 0815Typ

    0815Typ Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: THC läd nicht

    nach mehrmaligem starten von THC funktioniert es jetzt. Aber wer weiß wie lange noch. Ich hatte seit dem nichts geändert und auf wundersame weise kann ich nun TV schauen. ich hoffe das bleibt so:cool:
     
  3. speed123

    speed123 Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: THC läd nicht

    Ich hatte gleiches Problem .. manchmal beim Starten und manchmal im laufenden Betrieb nach Sekunden oder Minuten ist THC abgestützt.

    - Neuinstallation hilft NICHT.
    - Jedoch Scandisc! Bzw. die Dateienträgerüberprüfung. Festplatte - Rechtsklick - Eigenschaften - Tools - "Jetzt prüfen". Die erste Checkbox einen Harken machen.


    Jetzt scheint wieder alles wunderbar zu klappen. Windows 7 hats wohl irgendwie komisch mit den Dateiensystem - wenns fehlerhaft ist dann hilft wohl auch keine Neuinstallation von Programmen - mann muss es halt über das Tool machen.

    lg
     

Diese Seite empfehlen