1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

THC 4.21 timerliste

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von clawsee, 24. August 2006.

  1. clawsee

    clawsee Junior Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    125
    Anzeige
    hallo,
    ich hatte heute auf PHÖNIX vier sendungen hintereinander programmiert.
    in der timer liste wurden sie schön alle einzeln angezeigt, mit dem verbindungssymbol, dass sie alle in ein file aufgenommen werden.
    dann überlegte ichs mir aber anders und wollte die vier sendeungen doch nicht aufnehmen und unterbrach die aufnahme der ersten sendung, die bereits lief.
    jetzt kommts: ich konnte die drei sendungen, die noch zur aufzeichnung anstanden, problemlos aus dem verzeichnis löschen, nur die erste, die bereits begonnen hatte und die ich manuell abbrach, die lies sich NICHT aus dem verzeichnis löschen!:eek:
    auch ein erneutes manuelles starten der aufnahme, um evtl, den timerspeicher zu löschen, brache nichts.
    testweise programmierte ich die sendung dann nochmal über den EPG, danach stand der eintrag ZWEIMAL in der timerliste, einmal mit korrekten 45 minuten und einmal mit irgendwas um die 1440 minuten....:eek:
    tja, mittels software beenden, wieder starten und einigem herumgedrücke schaffte ichs dann den speicherplatz doch noch zu löschen.:D
    seltsamer bug, oder?
    ich benutze T² auf P IV 2,53 GHz 512 MB Nvidia Quadro 980XGl grafik.
    grüße, clawsee
     

Diese Seite empfehlen