1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TF5000 PVR-T mit gr. Festplatte

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von siegi, 14. Mai 2005.

  1. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    Anzeige
    Habe gerade bei Satfuchs gesehen,daß beide TF mit bis zu 3oo Gb Platte angeboten werden.Kann man das nehmen,oder machen die Großen Schwierigkeiten?(ich will nichts auf dem PC aufnehmen,sondern nur zum Archivieren)
    Gruß
    Siegi
     
  2. gogo07

    gogo07 Silber Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    535
    AW: TF5000 PVR-T mit gr. Festplatte

    Je größer die Platte desto größer sind auch die Cluster auf der Festplatte. Mit der internen Schnittfunktion des 5000 kann man nur an Clustergrenzen schneiden, daher sinkt die Schnittgenauigkeit bei größeren Platten. Ansonsten gibt es keine Nachteile.
     

Diese Seite empfehlen