1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TF 5200PVRc mit 2 AC Modulen?

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Zonk, 15. Januar 2006.

  1. Zonk

    Zonk Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PDR 9700 C, AC Light
    Anzeige
    Hallo,

    eigentlich wollte ich mir den TF 5200PVRc zulegen, um - unter Verwendung von 2 AC Modulen - sowohl TIVIDI als auch Premiere sehen/aufnehmen zu können. In einem anderen Forum habe ich nun aber widersprüchliche Informationen gefunden ob das überhaupt geht.

    Zitat: Wenn ich jetzt z.Bsp. die KDG-Karte oben (1.CI) drin habe, dann kann ich mir die KDG Programme anschauen. Schalte ich dann auf dem selben Tuner z.Bsp. auf Premiere 1 dann wirds finster("no Card insterted"), obwohl die Premiere Abokarte im 2.CI steckt. Nun wäre es ja sinnvoll wenn der Topf in beiden Slots nach ner gültigen Karte suchen würde. Wenn ich die Premiere Karte oben reinstecke, dann gehts ja. Wenn ich das obere Modul ziehe und den Topf neu starte, dann akzeptiert er auch die untere Karte. Dann Bringt es aber nichts das obere Modul wieder reinzuschieben, denn es wird einfach ignoriert (obwohl beide Module angezeigt werden).


    Wäre nett wenn hier jemand Genaueres dazu sagen bzw. seine Erfahrungen schildern könnte. Wenn das nicht geht wäre dieser TOPF wohl ein Fehlkauf. Ob es denn mit dem HUMAX PDR 9700C (besser) geht? :confused:

    Danke & Gruß
    Zonk76
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: TF 5200PVRc mit 2 AC Modulen?

    Das ist eine sehr schwierige Frage dessen Beantwortung tiefe Kentnisse der Hardware des 5200c erfordert. Ich kann sie daher nicht beantworten.

    Ich denke die Frage wäre besser im Topfield-Forum aufgehoben: http://www.topfield-europe.com/forum/index.php

    Meine Meinung (ohne Gewähr auf Richtigkeit): es müßte klappen wenn man alle Premiere-kanäle einem Tuner fest zuordnet und alle TIVIDI-Sender dem anderen Tuner fest zuordnet. Aber Frage besser mal im genannten Forum.
     
  3. Farel

    Farel Silber Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    637
    AW: TF 5200PVRc mit 2 AC Modulen?

    Habe ähnliche Konstellation bei mir - Premiere + Tividi und den Topfield 5200c mit 2 Alphacrypts. Klappt leider (noch?) nicht mit dem parallelen Entschlüsseln beider Angebote, also z.B. Zappen zwischen Premiere1 und Pro7.

    Habe es bisher 1mal im PiP-Modus hinbekommen, dass im Hauptbild ein Tividi-Angebot (glaube war RTL) entschlüsselt wurde [zu diesem Zeitpunkt war die iesy-Smartcard standardmäßig aktiv und bei Premiere kam "No Card inserted", obwohl beide Alphacrypts bestückt waren] und im kleinen Bild Premiere Start. Beim Senderwechsel im Satelliten (kleines Bild) wurde dann nicht mehr entschlüsselt.
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: TF 5200PVRc mit 2 AC Modulen?

    Hast Du mal die oben genannte Idee (alle Premiere-kanäle einem Tuner fest zuordnen und alle TIVIDI-Sender dem anderen Tuner fest zuordnen) ausprobiert?
     
  5. Farel

    Farel Silber Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    637
    AW: TF 5200PVRc mit 2 AC Modulen?

    Habe beide Varianten (feste Tuner-Zuordnung [Tividi-Tuner1 / Premiere-Tuner2] bzw. mit Werkseinstellungen] getestet, beide Male das gleiche Ergebnis - nur das aktive CI-Modul wird benutzt.

    Man kann dann entweder die Smartcards tauschen oder halt das momentan aktive Modul ziehen - dann wird das andere aktiv.

    Das es aber wahrscheinlich aufgrund der Firmware nicht geht, zeigt ja das 1malige Gelingen im PiP-Modus.
     
  6. Zonk

    Zonk Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax PDR 9700 C, AC Light
  7. Farel

    Farel Silber Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    637
    AW: TF 5200PVRc mit 2 AC Modulen?

    Kannst du denn, so wie es jetzt scheint, beim Zappen von einem Premiere-Sender auf einen Tividi-Sender wechseln und beide entschlüsseln?

    Die anderen Sachen wären ja nicht so wild (obwohl bei PiP Premiere+Tividi auch möglich sein sollte), man kann ja z.B. eine verschlüsselte Aufnahme dann beim Abspielen entschlüsseln.

    Eigentlich unverständlich beim Topfield: Da hat man 2 CI-Slots und kann anscheinend beide nicht parallel nutzen - wozu dann 2 Slots? Oder gibt es die Probleme aufgrund der gleichen Verschlüsselungsart?
     
  8. Farel

    Farel Silber Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    637
    AW: TF 5200PVRc mit 2 AC Modulen?

    Habe heute das Alphacrypt TC bekommen, die Tividi-Smartcard auf SIM-Format gestutzt und in den kleinen Schacht gesteckt, Premiere-Smartcard in den normalen Schacht - und es funktioniert.

    Man kann mit dem Kabel-Topf nun zwischen Premiere und Tividi-Angebot switchen und beide werden problemlos entschlüsselt. Leider geht halt nicht PiP mit 2 verschlüsselten Angeboten, aber das war zu erwarten.

    Mal sehen, ob alles auf Dauer (z.B. neue Freischaltungen) funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2006
  9. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: TF 5200PVRc mit 2 AC Modulen?

    Na das ist doch eine tolle Nachricht für die ISH-Kabelkunden :winken:

    Hat der Alphacrypt TC eventuell noch andere Vorzüge, z.b., kommt mit dem springen in verschlüsselten Aufnahmen besser zurecht als der normale Alphacrypt?
     
  10. Farel

    Farel Silber Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    637
    AW: TF 5200PVRc mit 2 AC Modulen?

    Oder halt Iesy wie bei mir. ;)

    Also ob es sich anders verhält, werden erst ausführliche Tests zeigen. Meinst du mit "normal" das Alphacrypt light?
     

Diese Seite empfehlen