1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TF 4000 PVR friert ein

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Dogmills, 31. Oktober 2007.

  1. Dogmills

    Dogmills Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    bin seit Jahren ein sehr zufriedener Benutzer des TF 4000. Ohne dass irgend etwas verändert worden wäre, "friert" das Gerät seit einiger Zeit während des Betriebes regelrecht ein und lässt sich weder mit der Fernbedienung noch am Gerät selbst mehr bedienen. Nur das Ausschalten geht noch. Nach einem Neustart ist für eine unbestimmte Zeit wieder alles im grünen Bereich. Auf Dauer nervt das. Kann mir jemand einen Tipp geben?
     
  2. Boson

    Boson Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    39
  3. Dogmills

    Dogmills Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    AW: TF 4000 PVR friert ein

    Hallo Boson:winken:,
    möchte mich ganz herzlich für Deinen Hinweis bedanken. Die "Medizin" in Form des Abstellens der Untertitel hat tatsächlich und offenbar auch auf Dauer geholfen! Ich hatte zwar den Beitrag schon vorher gelesen, aber aufgrund der etwas anderen eigenen Gegebenheiten doch eine andere Einschätzung der Ursache. Erst Dein Hinweis hat mich veranlasst das Richtige zu tun. Nochmals Dank, wenn auch wegen der Testzeit etwas verspätet!
     

Diese Seite empfehlen