1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tevion Flachbild TV

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Albakiller, 8. April 2007.

  1. Albakiller

    Albakiller Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    36
    Anzeige
    Hab mir letzte Woche den neuen Tevion 32" HD Ready Lcd Tv MD 30025 für 599 € bei Aldi geholt.

    Mit dem Bild bin ich sehr zufrieden...

    Allerdings wenn ich meine D-Box anschliesse u z.B Premiere schaue, hört man beim Ton teilweise ein Rauschen. Anscheinend verkraftet er einige Bässe nicht :confused:

    Hat jemand das gleiche Problem? An was könnte es liegen? Tv/Digital Box?

    Könnte man das Problem durch eine Surround Anlage lösen?

    Thanx :winken:
     
  2. pinball99

    pinball99 Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1
    AW: Tevion Flachbild TV

    Ich betreibe den LCD über eine Surround Anlage und habe keine Probleme.
    Mein Problem ist im Digitalen Eingang YPbPr. Dort schaltet sich ab und zu das Bild ab und die Automatik scannt den Eingang. Dann wird das Signal wieder erkannt und es kommt ein erstklassiges Bild. Den LCD habe ich schon getauscht - keine Änderung. Es ist ein SW Problem. Mal sehen ob Medion eine Lösung findet.
     
  3. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Tevion Flachbild TV

    Dann benutzt Du ja auch nicht den Sound von Deinen Fernsehlautsprechern und der Endstufe des LCD sondern eine andere Quelle. das hat also mit dem open beschriebenen Problem nichts zu tun.


    Welche Auflösung verwendest du denn an den Komponentenanschlüssen? Versuchst Du 1080i wiederzugeben? Welche Quelle ist angeschlossen?

    Donn
     
  4. Albakiller

    Albakiller Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2006
    Beiträge:
    36
    AW: Tevion Flachbild TV

    ??
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2007
  5. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Tevion Flachbild TV

    Du löst es damit nicht, sondern umgehst es. Das ist ein Unterschied.

    Donn
     

Diese Seite empfehlen