1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Testbetrieb in S-H?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Hose, 26. Oktober 2003.

  1. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.533
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich wohne mitten in Schleswig Holstein(Neumünster)!
    Gibt es hier schon einen Testbetrieb?
    Wenn ja,reicht dann eine Zimmerantenne+Receiver?
     
  2. whiskydean

    whiskydean Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2003
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Norderstedt
    Hi,

    DVB-T Sender in S-H gibts noch nicht. Ob Kanal 57 aus dem Süden HHs bei Dir noch ankommt, keine Ahnung. Wie in dem HH-Thread geschrieben, gehts in Henstedt-Ulzburg mit einer Zimmerantenne Richtung Süden und bei mir in Norderstedt mit einem 60cm Draht. Könnte bei Dir evtl. mit ner UHF-Dachantenne Richtung Süden klappen. Wenn ich das richtig sehe liegt H-Ulzburg auf halber Strecke zwischen Moorfleet und NMS.

    Zur Info hier die Karte mit der geplanten DVB-T Versorgung im Norden und Westen (Stand: 20.10.03) als pdf, 1,26Mb.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.533
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    Hallöchen whiskydean
    Norderstedt gehört doch zu S-H oder? sch&uuml

    Aber für DVB-T aus HH ist es echt zu weit weg!

    Aber vielleicht gibt es einen Testbetrieb vom Sender Hennstedt?
    Ich dachte das jemand aus meiner Umgebung schon mal versucht hat DVB-T zu empfangen. breites_

    tschaui!!

    <small>[ 26. Oktober 2003, 17:01: Beitrag editiert von: Hose ]</small>
     

Diese Seite empfehlen