1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Testbericht zur neuen D-Box SW...

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von BugsBunny, 31. August 2001.

  1. BugsBunny

    BugsBunny Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Speyer
    Anzeige
    Hi!
    In der aktuellen TV-Spielfilm steht auf einer der hinteren Seiten ein Testbericht zu einer neuen d-box Software, in dem neue Merkmale wie EPG für 4 Wochen, Videorecordersteuerung etc. gelobt werden. Hat jemand eine Ahnung davon, um welche SW genau es sich dabei handelt??? (D-Box II ist abgebildet....) Laut TV-Spielfilm wird die SW aber nur für die "alten" boxen angeboten und bereits ausgestrahlt...?!
     
  2. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Das läßt hoffen, vielleicht ist es bald soweit und die software wird schon vor dem 1.10 ausgestrahlt.
     
  3. mediom

    mediom Junior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    22
    Ort:
    mediom
    für die Alten BOXEN >>>> Damit sind die 1ser gemeint
     
  4. wolli55

    wolli55 Junior Member

    Registriert seit:
    24. August 2001
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Dessau
    vor einiger Zeit gab es, soviel ich mich erinnere, hier mal einen Beitrag wo TV-Spielfilm einen EPG für die d-Box anbieten wollte.
    Ich habe aber nie wieder etwas davon gehört, vieleicht haben sie es jetzt geschafft???? ;)
     
  5. wolli55

    wolli55 Junior Member

    Registriert seit:
    24. August 2001
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Dessau
    hier der Beitrag vom 01.11.2000 !!!!
    TV Spielfilm mit EPG für MediaVision
    [DigiTV] In Kürze wird die Programmzeitschrift "TV Spielfilm" mit einem eigenen Elektronischen Programmführer (EPG) auf dem Markt sein.

    Das sagte Kay Oberbeck, Sprecher der Milchstraße-Tochter Tomorrow Internet, dem Magazin Werben und Verkaufen. "TV Spielfilm" ist damit die erste Zeitschrift, deren TV-Daten im digitalen Fernsehen abrufbar sind. Kooperationspartner von "TV Spielfilm" ist die Telekom-Tochter Mediavision. Dort hat man es bis jetzt noch nicht hinbekommen, den eigenen - lange angekündigten - EPG auf die Beine zu stellen.

    Der Guide wird natürlich über die d-box der KirchGruppe darstellbar sein. Die Fernsehzeitschrift liefert die kompletten Daten für rund 70 Sender, darunter auch PREMIERE WORLD. Die Ausgangsdaten des Pay-TV-Senders kommen allerdings aus der Redaktion von PREMIERE WORLD. Dort geben 20 Redakteure die Texte der Spartenkanäle in die EPG-Datenbank ein.

    Auf allen Seiten des neuen EPGs werden die Logos von "TV Spielfilm" und Mediavision zu sehen sein. "Wenn der EPG startet, weisen wir sicher auch in unserem Printobjekt darauf hin", führt Oberbeck weiter aus.
     
  6. mfaktor

    mfaktor Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Dortmund
    Dieser TV-Spielfilm Artikel ist der grösste Witz. Diese supertolle "neue" Software, die dieser "Stümper-Autor" beschreibt ist die 1.6 für die D-Box 2, wobei er allerdings die Videorekordersteuerung der 1'er hinzudichtet.

    Würd mich mal interessieren was man für so einen Schwachsinn als Honorar bekommt. Wäre u.U. bereit mich auch mal als Dichter zu betätigen.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    EPG für 4 Wochen wird aber von keinem Sender ausgestrahlt also ist diese Angabe schon mal frei erfunden. Alle Angaben die von der C-Bit stammen kann man auch als Zukunfts-Musik abtun da auf einer Messe immer das gezeigt wird was Technisch zwar möglich ist aber nicht n die Realität umgesetzt wird weil zu aufwendig.
    Gruß Gorcon
     
  8. Stinkfus

    Stinkfus Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    428
    Ort:
    München
    Na gut !
    Wenn es keiner von euch machen will, schreibe ich hier mal den Bericht von TV Spielfilm!
    Ich habe ihn jetzt sicher schon 5 * gelesen, aber verstehen tu ich nicht wirklich, was Daniel Knodel da meint !
    Da ist alles verdreht, er erzählt eigentlich nur scheisse, oder sehe ich das falsch ?
    *********************************

    MACHEN SIE IHRER D-BOX BEINE

    Ab sofort wird alles besser beim Decoder verspricht Premiere- TV Spielfilm nahm die neue Betriebssoftware unter die Lupe:
    (Es ist ein Bild von der Nokia D-Box 2 abgebildet und im Hintergrund das Bild von den D-Box einstellungen, Punkt 5 , wo die Soft neue geladen würde. bei denen Steht doch glatt 1.6 da :D :D )


    Die besitzer einer PW D-Box freuen sich seit jahren über das Programm Angebot und ärgern sich über die Bedienung des Decoders. Die Steuerbefehle werden vom Gerät träge abgearbeitet, und einige der im bedienmenü angekündigten Features, wie VCR Steuerung zeigen nur: "Diese Funktion steht nicht zur verfügung".
    Die neue Soft erweckt diese Funktion nun zum leben. Sie wird automatisch auf das Gerät aufgespielt. wenn man über das Menü Einstellungen mit unterstüzung des Start Assistenten neu programmiert.
    Das braucht etwas zeit, aber belohnt wird der Aufwand mit schneller Umschaltung zwischen den programmen und kleinen Vorschaublidern in der telethek, in der die Filme beschrieben werden. Und jetzt klappts auch mit dem VCR. Bis zu 4 Wochen :D im Vorraus können Sendungen direkt aus einer nach Zeit, Thema oder Kanal aufbereiteten Übersicht heraus zur Aufnahme programmiert werden.Die Box schaltet automatisch auf den gewünschten Kanal und startet den VCR auch bei Filmen mit Jugendschut Code.
    Schlechte nachricht für besitzer neuerer D-Boxen:
    Sie müssen sich noch etwas gedulden. Der Aufnahme Komfort stellt sich nach der Verjüngungskur :confused: nur bei Geräten der ersten Generation ein.
    Und dort will er hart erarbeitet werden. Im Menüpunkt VCR braucht es mehrere Probeläufe, bis die Box den VCR mit den richtigen Steuerbefehlen versorgt.
    Auch sonst hat die neue :D D-box welt ihre Tücken. So führen kurzzeitige Ausfälle der Übertragung zur Störung der Aufnahme.

    Verfasst von DANIEL KNODEL für TV Spielfilm

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Respekt Daniel Knodel du bist dein Geld absolut wert, dass dir TV-Spielfilm für deinen "Tatsachen" Bericht gegeben hat :D!
    Ich empfehle dich hiermit zum Premiere Experten 2001 !
     
  9. killercomet

    killercomet Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2001
    Beiträge:
    251
    Ort:
    aachen
    Versteh ich nicht so ganz. Dem Text nach zu Urteilen würd' ich sagen er beschreibt die Soft zur DBox-I - und da auch die Features die es schon seit Jahren gibt...

    Es geht nichts über gut recherchierte Artikel. Dieser gehört offensichtlich nicht dazu :D

    Alternative Interpretation : Es gibt doch bald eine neue Box und die 2er kriegt endlich neue Soft... da tippe ich doch eher auf Version 1...
     
  10. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    oder: er versucht die neue software der d-box 2 zu beschreiben, die er selbst aber noch nicht hat. pw hat ihm gesagt, dass die neue soft ungefähr das gleiche kann wie die der d-box 1
    komisch ist nur, das die d-box 2 UND das einstellungmenü abgebildet ist.

    fragen über fragen

    theorie 2:
    die neue software hätte am freitag ausgestrahlt werden sollen, pw hat aber mal wieder probleme
     

Diese Seite empfehlen