1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TerraTec Hybrid XE unter Windows 7 RC1: Schlechtes Bild

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Soligor, 24. November 2009.

  1. Soligor

    Soligor Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo!

    Es gibt Probleme mit dem TerraTec Hybrid XE unter Windows 7 RC1.

    Treiber: 1.0.8.6
    Software:
    TerraTec Home Cinema Classic: 6.11.05.793 (3/1)


    Folgendes Problem tritt auf:
    Der Stick liefert mir ein völlig unbrauchbares Bild bei analogem Kabelfernsehen. Ich habe es bei einem Kollegen überprüft, am Anschluss liegt es nicht, denn seiner ist einwandfrei (sein Fernseher zeigt ein klares Bild), aber der Hybrid XE bekommt das nicht auf die Reihe. Zur Überprüfung habe ich mein eigenes Laptop mit dem eigenem Stick an seinen Kabelanschluss gehängt, aber auch dort keine Besserung.

    Der Ton ist mono, häufig durch Aussetzer unterbrochen und das Bild weißt eine mangelhafte Qualität auf. Es sind nicht direkt "Fische", aber doch horizontale Streifen in schwarz/weißer Farbe.

    Zur Erinnerung:
    An zwei verschiedenen Anschlüssen die gleiche mangelhafte Signalqualität - egal, ob im TerraTec Home Cinema oder Windows Media Center, das spielt keine Rolle.

    Das Paradoxe ist, dass THC eine Signalqualität von 100% anzeigt ??

    Für die Leute mit DSL unter euch habe ich ein kleines Video hochgeladen, welches die schöne Qualität wiederspiegelt :rolleyes:

    Link: File-Upload.net - PROSIEBEN-2009-09-17-20-50-20.mpg
     
  2. Soligor

    Soligor Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: TerraTec Hybrid XE unter Windows 7 RC1: Schlechtes Bild

    Ergänzung:

    Ich habe gerade mal eine aktive Zimmerantenne mit Verstärker zwischen Anschlussdose und Empfänger gehängt.

    Der Empfang "funktioniert" nur im unteren Verstärkungsbereich. Sobald ich in den höheren Bereich drehe, bricht der Empfang zusammen und ich hab nur noch ein Rauschen.

    Ist das Ding einfach nicht großsignalfest?
     
  3. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: TerraTec Hybrid XE unter Windows 7 RC1: Schlechtes Bild

    Der Stick ist für das Antennenfernsehen optimiert und ganz gewiss nicht so übersteuerungsfest wie ein Kabel-TV-Tuner. Helfen kann vielleicht der Abschwächer, den ich in einem anderen Thread genannt habe: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...-bei-analog-tv-mit-cinergy-htc-usb-xs-hd.html
    Ich nehme an, der Abschwächer ist besser geeignet, als der Regler des Verstärkers der aktiven Zimmerantenne.
    Ich weiß nicht, ob es überhaupt Hybrid-Sticks gibt, die für analoges Kabel-TV gut geeignet sind. Dem in dem Link genannten teueren Hybridstick fällt es ja offenbar ebenfalls schwer, das Signalangebot angemessen zu verarbeiten.
    Terratec verwendet Chipsätze, die auch bei anderen Anbietern von Hybridsticks üblich sind. Im Hybrid XE ist es eine Lösung von Trident. Im HTC ist es ein Konzept von Empia Technology mit einem Tuner von XCeive.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2009
  4. Soligor

    Soligor Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: TerraTec Hybrid XE unter Windows 7 RC1: Schlechtes Bild

    Ok, danke - ich glaube, so einen ähnlichen Abdämpfer hab ich noch zuhause. Werde das dann mal ausprobieren!

    Übrigens findet er z.B. RTL2 gar nicht, kann mir aber nicht vorstellen, dass gerade der Sender weggelassen wird, weil RTL und Prosieben/Sat1 sind ja drin. Warum also RTL2 weglassen, sogar VOX/Kabel1 hab ich.

    Also - bis hierhin erstmal danke für den Tipp!

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen