1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec Cingery Musiksender haben Bildstörung

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von MrTikTikbOOm, 23. März 2005.

  1. MrTikTikbOOm

    MrTikTikbOOm Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo...
    Habe schon seit längerem meine Fernsehkarte gut am laufen, bis auf einmal (!!) die 4 Musiksender Viva, Vivaplus, Mtv2 und MTV eine sehr starke Bildstörung aufweisen. Ton läuft weiterhin gut.
    Ich komme mit logischem Denken nicht weiter...
    Habe Software und Treiber neu installiert... Hilft nix...

    Irgendeine Lösung für das Problem??

    danke im vorraus...
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Terratec Cingery Musiksender haben Bildstörung

    Hallo MrTikTikbOOm,

    um welche TV-Karte handelt es sich genau? Eine Erklärung wäre möglicherweise, dass diese Sender mit einer niedrigeren Auflösung ausgestrahlt werden. Aber wie genau stellen sich die Bildstörungen dar? Eine paar genauere Infos wären in jedem Fall sehr hilfreich.
     
  3. MrTikTikbOOm

    MrTikTikbOOm Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Terratec Cingery Musiksender haben Bildstörung

    Danke für die rasche Antwort....
    Im Geräte-Manager stand:
    Cinergy 1200 DVR-s (WDM)

    Die Bildstörung setzt sich aus wilden Verschiebungen einzelner "Kästchen" zusammen, sozusagen wird das Bild durcheinander gewürfelt...
    Man erkennt kaum noch etwas, wobei trotzdem Farbe vorhanden ist...

    Ich finde es sehr verwirrend dass nur diese Sender betroffen sind...

    irgendeine idee?
     
  4. MrTikTikbOOm

    MrTikTikbOOm Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Terratec Cingery Musiksender haben Bildstörung

    wobei ich noch dazu sagen muss, dass ich beim "hinschalten" erst ca. eine sekunde ein klares bild habe.... d.h. die störung tritt erst kurzen augenblick später auf...

    kann es sein, dass die musiksender eine verschlüsslung im digitalen fernsehen kürzlich "eingebaut" haben??

    noch eine ergänzung:
    sound UND VIDEOTEXT klappen
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2005
  5. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Terratec Cingery Musiksender haben Bildstörung

    Mmmh... Warum es nur diese Sender sind kann ich mir auch nicht erklären. Wo liegt denn die Signalqualität (Anzeige unten links) in etwa? Vielleicht ist die Schüssel ja nicht zu 100% ausgerichtet.
     
  6. Johnny StuKa

    Johnny StuKa Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hamburg Nordost
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy 1200 DVB-T PCI

    AMD Athlon XP 3000+
    MSI K8T Neo Fisr2 Mainboard
    Radeon 9600 Pro
    1 GB Ram
    Seagate 160 GB 7200 U/Min
    AW: Terratec Cingery Musiksender haben Bildstörung

    Hallo,
    interessant dass ich diesen Fehler hier wiederfinde.
    Ich habe eine Cinergy 1200 DVB-T PCI, Treiber 2.4.2.6, Software 2.2.0.6 build 0123,
    und das gleiche Problem. Auch bei mir wird das Bild für ca. 1 Sek. korrekt angezeigt.
    Dann wird das Bild scheinbar vertikal in der Mitte geteilt (durch starke Kästchenbildung)
    und dann verläuft die Verschiebung von unten links im Bild bis oben rechts. Dabei flackert das Bild stark, es bleibt aber Farbe und der "Schatten" des normalen Bildes in der Mitte.

    Bei mir sind es die Sender ZDF, Das Erste und Info/3sat, also scheinbar alle aus einem Bouquet.

    Ich habe herausgefunden, dass es scheinbar am Codec liegt. Denn wenn man
    einen solchen Sender getunt hat und dann, während der Störung, in den Einstellungen
    auf den Nero Video Decoder (sofern installiert) umschaltet, wird das Bild korrekt angezeigt.

    Allerdings werden Programme auf diesen Sendern (bei mir) korrekt aufgezeichnet, auch Videotext und EPG funktionieren einwandfrei.

    Für ein Codec-Problem spricht auch die Tatsache, dass der gleiche Effekt beim Wiedergeben von Aufzeichnungen aus den entprechenden Programmen auftritt,
    allerdings nur wenn man die Cinergy-Software zur Wiedergabe verwendet (weil die den Codec benutzt ?!).

    Vielleicht unterscheiden sich die entsprechenden Sender in technischer Hinsicht von den anderen "funktionierenden". Davon hab ich aber nu gar keine Ahnung. :confused:

    Hoffe ich habe nicht zu verwirrend geschrieben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2005
  7. MrTikTikbOOm

    MrTikTikbOOm Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Terratec Cingery Musiksender haben Bildstörung

    Die Anzeige für die Signalqualität habe ich nicht gefunden, aber ich kann ja mal am Beispiel von "MTV" die Daten durchgeben, die ich im Kanaleditor gefunden habe:
    Frequenz: 11740000
    Symbolrate: 27500000
    Ploarität: VER
    FEc: AUTO
    LNB: LNB1
    Verschlüsselung: FREE (!!!)
    Audio PID: 3032
    Video PID: 3031
    DerviceID: 28653
    NetworkID: 1
    Kanal Modus: Mode TV

    Also mir ist nichts besonderes an diesen Daten aufgefallen...

    @Johnny StuKa:
    Wie kann man einen Sender tunen und woher bekomme ich Nero Video Decoder??
    Ich denke mal, bei mir handelt es sich um das gleiche bzw ähnliche Problem...
    Außerdem würde mich interessieren wie ich die Aufnahmen mit einer anderen Software abspielen kann? (es handelt sich ja um ein eigenes Format)

    Schonmal Danke für das Feedback bis jetzt^^
     
  8. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Terratec Cingery Musiksender haben Bildstörung

    Ok, dann scheint es wohl an den Auflösungen zu liegen, in denen die jeweiligen Sendeanstalten ihr Programm ausstrahlen. Manche Codecs haben dann so ihre Probleme beim decodieren. Testweise könnte man hier mal die Trial-Versionen von Cyberlink, Intervideo und Nero testen.
     
  9. MrTikTikbOOm

    MrTikTikbOOm Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Terratec Cingery Musiksender haben Bildstörung

    was ist denn mit "trial-versionen" gemeint?
    software-mäßig bin ich glaub ich an mein cinergy digital gebunden, weil es nur mit der gekauften, passenden hardware funktioniert (glaub ich).
     
  10. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Terratec Cingery Musiksender haben Bildstörung

    Mit Trial... ist Demo gemeint. Die angegebenen Versionen laufen meist nur für 30 Tage. Die Software der beschriebenen Anbieter enthält jeweils einen MPEG-Decoder, den du dann in Cinergy Digital auswählen kannst.
     

Diese Seite empfehlen