1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec Cinergy USB XS Softwareabsturz

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von haihappen18, 4. Juni 2006.

  1. haihappen18

    haihappen18 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo leute!
    Ich habe seit zirka Februar den besagten Stick und hatte im allgemeinen keine Probleme mit ihm (er heizt sich nur so krass auf, dass es bald wehtut und das Bild ruckelt schon gewaltig, wenn die Antenne nicht auf den cm genau ausgerichtet ist:D ). Naja... Damit hab ich mich begnügt. Baer nachdem ich letztens formatiert hab (ich mach das mindestens alle 3 Wochen, damit kenn ich mich aus ;) ), Stürzt sowohl die beigelegte Software der Version 3.02 wie auch die neue Terratec Home Cinema nur noch ab!. Bei V. 3.02 ist sie nichtmal richtig gestartet, sondern der Problembericht (das allseits bekannte "CinergyDVR.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.") kam kurz bevor sonst das Fernsehfenster kam ab, bei der neuen 4.05.00.48 gibts erst nachdem ich auf "Suchlauf" klicke den Absturz. Ich habe absolut keine ahnung mehr, was ich falsch gemacht habe... XP Pro SP2, Direct x 9.0c und Framenet 1.1 sind drauf... Falls das was hilft, seht ihr hier den Auszug den mir die THC-Software gegeben hat:

    System

    TerraTec Home Cinema: 4.05.00.48
    Remote Control Editor: Unbekannt
    Cut!: 0.05.35.78

    dlcllib.dll (tvtv): DLCL-WIN32-02.07
    TT_Vtx.ax: 3.95.00.305
    TTDvbSubtitle.ax: 1.01.00.04

    Windows: Windows XP Service Pack 2 (5.1 Build 2600)
    Administratorrechte: Ja
    DirectX: 9.0c (4.09.00.904)
    Internet Explorer: 6.0.2900.2180

    Debug level: 2


    Hardware

    Prozessor: AMD Turion(tm) 64 Mobile Technology MT-37
    Anzahl Prozessoren: 1
    BIOS: A M I - 10000528 BIOS Date: 10/28/05 17:49:37 Ver: 08.00.12 BIOS Date: 10/28/05 17:49:37 Ver: 08.00.12
    RAM: 1023 MB

    Grafikkarte: ATI MOBILITY RADEON X700 (PCI\VEN_1002&DEV_5653&SUBSYS_10931734&REV_00)
    Anzahl Monitore: 1
    Wave-Ausgang: USB Sound Blaster Audigy 2 NX
    Wave-Eingang: USB Sound Blaster Audigy 2 NX


    Hardware 1: Cinergy T USB XS Tuner
    Device-ID: USB\Vid_0ccd&Pid_0043&Rev_0100
    Treiberversion: 4.6.206.0


    Trace.log:

    21:45:49.323 5160K( +5160) 4EC-F24: ERR Sonntag - 04. Juni 2006
    21:45:49.338 5184K( +24) 4EC-F24: ERR Logfile = C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Anwendungsdaten\TerraTec\CinergyDVR\Trace.log
    21:45:49.463 5588K( +404) 4EC-F24: ERR MoboName =
    21:45:49.463 5592K( +4) 4EC-F24: ERR MoboManufacturer =
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR MoboChipset =
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR BIOS Version = A M I - 10000528 BIOS Date: 10/28/05 17:49:37 Ver: 08.00.12 BIOS Date: 10/28/05 17:49:37 Ver: 08.00.12
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR Processors = 1
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR Processor = AMD Turion(tm) 64 Mobile Technology MT-37
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR RAM = 1023 MB
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR Videocard = ATI MOBILITY RADEON X700 (PCI\VEN_1002&DEV_5653&SUBSYS_10931734&REV_00)
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR Monitors = 1
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR Resolution = 1280 x 800
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR Soundcard 1 = USB Sound Blaster Audigy 2 NX
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR Soundcard 2 =
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR Soundcard 3 =
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR Wave Out = USB Sound Blaster Audigy 2 NX
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR Wave In = USB Sound Blaster Audigy 2 NX
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR Operating System = Windows XP Service Pack 2 (5.1 Build 2600)
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR DirectX Version = 9.0c (4.09.00.904)
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR User is Admin = yes
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR Proxy enabled = 1
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR Proxy IP = not found
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR Proxy Port = 0
    21:45:49.463 4EC-F24: ERR THC version = 4.05.00.48
    21:45:50.495 22612K( +17020) 4EC-F24: WRN CDecoderManager::ConnectFilter() no Filter for nType=2 selected
    21:45:50.495 22620K( +8) 4EC-F24: WRN ADD/CONNECT FILTER: H.264 Video decoder hr = 0x80004005
    21:45:50.495 4EC-F24: WRN CDecoderManager::ConnectFilter() no Filter for nType=5 selected
    21:45:50.495 4EC-F24: WRN ADD/CONNECT FILTER: AAC Audio decoder hr = 0x80004005
    21:45:53.104 60116K( +37496) 4EC-F24: ERR / CtvtvAccess::Init() Could not get ChannelList

    Hoffe ihr könnt mir schnell helfen! THX schonma :)
     
  2. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: Terratec Cinergy USB XS Softwareabsturz

    hallo und willkommen im forum!

    mit deiner anfrage wärst du allerdings im unterforum "Terratec Cinergy" besser aufgehoben -> http://forum.digitalfernsehen.de/forum/forumdisplay.php?f=79
    (dort treiben sich auch 2-3 leute von terratec selbst herum:) )

    zu deinem problem:
    hast du nach der neuinstallation den "bda-patch" von microsoft schon instaliert? (downloadbar von -> http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=14caaf6d-198c-4197-82ad-28251f9c50a5)
    ist der usb-controller überhaupt richtig installiert? (usb 2.0 treiber!)

    gruß,
    markus
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2006
  3. haihappen18

    haihappen18 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Terratec Cinergy USB XS Softwareabsturz

    Danke schonmal für die schnelle hilfe, der Patch hat jedoch nix gebracht... Hätte ich das Forum mal vorher gesehn... Kann ja jetzt schlecht mit dem Thread umziehn ;)
     
  4. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: Terratec Cinergy USB XS Softwareabsturz

    hast die die chipsatz- und den grafikkarten-treiber nach der windows neuinstallation auch wieder installiert?
    wie sieht es in deinem gerätemanager aus?
    gibt es dort irgendwelche unbekannten geräte oder sind bei irgendwelchen geräten gelbe ausrufezeichen?
     
  5. haihappen18

    haihappen18 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Terratec Cinergy USB XS Softwareabsturz

    Ja gibt es... Ist aber nur mein Canon Drucker, den ich öfters mal uninstaqlliert lasse, bis ich ihn halt brauche. War aber früher auch schon so, also sonst lief die Cinergy XS jedenfalls immer. Chipsatz und Graka sind eh installiert, sonst würde bei mir ja nix laufen ;) Die hab ic in ne Unattended installation mit eingebettet... Ansonsten ist der Gerätemanager sauber!

    P.s.: Ich hoffe ich krieg jetzt keine Hiebe wegen Forensuche und so, aber das mit dem schwierigen Empfang ist das normal? Ich meine ich wohne 100m außerhalb Berlins, also im Endeffekt noch Kernsendegebiet oder?
     
  6. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: Terratec Cinergy USB XS Softwareabsturz

    mit den treiber installieren meinte ich natürlich ob du da die aktuellsten von chipsatz bzw notebook-hersteller verfügbaren installiert hat!

    und zu info: teilweise bringt win xp ja standard-treiber mit, mit denen am beginn das system ja auch halbwegs funktioniert (aber ohne richtige hardwareunterstützung) -> sonst könnte man ja keinen rechner wieder neu aufsetzen, ohne sich eine neue cd mit integrierten treibern basteln zu müssen.

    probier halt mal die chipsatz und grafikkarten-treiber neu zu instalieren (vielleicht ist da ja bei der unattended installation was schiefgegangen, wer weiß)

    zur empfangs-prognose für deine standort guckst du besser hier nach ->
    http://www.garv.de/index.php?tpl=dvbt/versorgung.html
    (wenn du deinen ortsnamen ins suchfeld eingibst, wirds noch genauer;)

    gruß,
    markus

    ps.
    zum thema thread umziehen: kannst ja mal einem mod schreiben er soll deinen thread ins terratec cinergy unterforum verschieben!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2006
  7. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: Terratec Cinergy USB XS Softwareabsturz

    nachtrag:
    lese dir mal diesen thread durch -> http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=108289

    da drinnen wird auch erklärt wie man den trace level von THC 4 hochstellt und an welche email adresse man den trace.log dann schicken soll!

    in dem thread haben übrigens einige leute mit ati grafikkarten probleme mit der cinergy software!!

    also vielleicht hast du durch die neuinstallatation doch etwas an deinem system verändert, besonders bezüglich grafikkarten-treiber! (neuer oder älter als vorher?)

    welche(n) mpeg-codec(s) hast du auf deinem rechner installiert?

    ansonsten bin ich mit meinem "latein" auch irgendwo am ende:(

    gruß,
    markus
     
  8. haihappen18

    haihappen18 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Terratec Cinergy USB XS Softwareabsturz

    Also es hat alles nix gebracht... Ich hab heute formatiert und alles mögliche installiert, aber alles genauso, wie zuvor. Der Drucker war jedenfalls nicht schuld;)
     
  9. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: Terratec Cinergy USB XS Softwareabsturz

    hast du mal probiert den stick an einem aktiven usb-hub zu betreiben?
    vielleicht packt der usb-anschluß des notebook den strombedarf des stick nicht!

    gruß,
    markus
     
  10. haihappen18

    haihappen18 Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    11
    AW: Terratec Cinergy USB XS Softwareabsturz

    hätt ich gemacht, wenn ich einen aktiven usb-hub hätte... Jedoch lief der Stick doch bis vor 3 Wochen!!! Kann also eigentlich außgeschlossen werden, wenn keine höheren mächte am werk sind :D
     

Diese Seite empfehlen